Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Im deutschen Trailer zu "Das Gesetz der Familie" legt sich Michael Fassbender mit Brendan Gleeson an
    Von Markus Trutt — 04.07.2017 um 13:45
    facebook Tweet

    Als Vater-Sohn-Gespann pflegen Brendan Gleeson und Michael Fassbender in „Das Gesetz der Familie“ ein Dasein abseits der Gesellschaft – bis der Sohn sich vom Papa lossagen will. Das führt schon im deutschen Trailer zu heftigen Spannungen.

    Colby Cutler (Brendan Gleeson) hat für Regeln und Gesetze wenig übrig und für seine Familie daher ein Leben außerhalb der Gesellschaft in (vermeintlicher) Freiheit gewählt. Um sich das allerdings finanzieren zu können, sind er und sein Sohn Chad (Michael Fassbender) in allerlei kriminelle Machenschaften verstrickt, die regelmäßigen Ärger mit der Polizei bedeuten. Chad hat eines Tages jedoch genug davon und möchte seinem eigenen Sohn Tyson (Georgie Smith) ein anderes Leben ermöglichen. Das sieht Colby gar nicht gern. Mit allen Mitteln versucht er, Chad zu einem nächsten großen Raubzug zu bringen...

    Das Gesetz der Familie“ (Originaltitel: „Trespass Against Us“) ist nach der Videospieladaption „Assassin’s Creed“ bereits der zweite Film, in dem Brendan Gleeson und Michael Fassbender als Vater und Sohn zu sehen sind. Fast ein Jahr nachdem das Thrillerdrama seine Weltpremiere beim Toronto Film Festival feierte, startet es am 3. August 2017 in den deutschen Kinos. Weniger wegen des überladenen Familiendramas, aber umso mehr aufgrund spektakulärer Verfolgungsjagden kann man dann durchaus einen Blick riskieren, wie ihr in unserer Kritik zum Film nachlesen könnt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top