Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Erster Trailer zum Action-Horror "Armed Response": Wesley Snipes im Hochsicherheitsgefängnis
    Von Tobias Mayer — 04.07.2017 um 16:20
    facebook Tweet

    Wesley Snipes spielt einen Soldaten der Spezialkräfte – mit seinem Team untersucht er mysteriöse Todesfälle in einer High-Tech-Militäreinrichtung. Dann gehen plötzlich die Türen zu…

    Eine Gruppe Elite-Soldaten (darunter Wesley Snipes, Dave Annable, Anne Heche und WWE-Wrestler Seth Rollins) wird in eine Militäreinrichtung geschickt, hinter deren Sicherheitssystem eine superfähige künstliche Intelligenz steckt. Das ist besonders dann blöd, als die Soldaten im Komplex eingesperrt werden. Sie sollten den Tod anderer Soldaten aufklären und sind nun selbst kurz davor, abgemetzelt zu werden – denn in der Einrichtung stimmt etwas ganz und gar nicht…

    Armed Response“, vormals als „Temple“ bekannt, ist der erste Film aus Wesley Snipes‘ Deal mit der Filmabteilung des Wrestlingverbands WWF. Der Schauspieler, der 2013 aus der Haft entlassen wurde, darf im Rahmen seines Vertrages Geschichten entwickeln, die zu ihm passen. In den USA wird „Armed Response“ am 4. August 2017 in einige Kinos kommen und zeitgleich als VOD erhältlich sein. Über eine deutsche Veröffentlichung des Action-Horrors von Regisseur John Stockwell („Kickboxer: Vengeance“, „Into the Blue“) ist noch nichts bekannt.
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • TresChic
      Sieht vielversprechend aus.
    • TresChic
      "Geschichten die zum ihm passen" :))
    Kommentare anzeigen
    Back to Top