Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Valerian"-Star Dane DeHaan wird zur Western-Legende Billy The Kid
    Von Björn Becher — 20.07.2017 um 14:01
    facebook Tweet

    In Luc Bessons „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ streift er aktuell durch den Weltraum, bald ballert er sich durch den Wilden Westen. Dane DeHaan übernimmt die Hauptrolle in Vincent D’Onofrios Western „The Kid“.

    EuropaCorp Distribution

    In „Die glorreichen Sieben“ bekleidete Vincent D’Onofrio jüngst noch selbst eine große Rolle in einem Western, nun inszeniert er für seine nach dem Horrofilm „Don't Go In The Woods“ zweite Regiearbeit einen. Wie Deadline berichtet, kann er nun endlich sein länger geplantes Projekt „The Kid“ in Angriff nehmen – nachdem er einen neuen Hauptdarsteller gefunden hat.

    Dane DeHaan, der aktuell mit „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ in den deutschen Kinos zu sehen ist, übernimmt laut dem Branchenmagazin nämlich nun die Hauptrolle, für die ursprünglich einmal „Guardians Of The Galaxy“-Star Chris Pratt vorgesehen war. DeHaan spielt den berühmten Revolverhelden Billy The Kid, dessen Geschichte aus den Augen eines kleinen Jungen erzählt wird. Der bittet Billy um Hilfe, weil seine Familie in größter Gefahr schwebt.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Valerian – Die Stadt der tausend Planeten"

    Neben DeHaan und D’Onofrio, der selbst eine Nebenrolle bekleiden wird, gehört zudem auch noch Ethan Hawke („Boyhood“) zur Besetzung des Westerns nach einem Drehbuch von Andrew Lanham („Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott“). Die Dreharbeiten sollen Anfang 2018 beginnen.

    Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ läuft seit dem heutigen 20. Juli 2017 in den deutschen Kinos.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top