Mein FILMSTARTS
"Spider-Man: Homecoming": Diese zwei Avenger sollten eigentlich auch auftreten
Von Björn Becher — 22.07.2017 um 12:45
facebook Tweet G+Google

Neben Iron Man sollten dem Titelheld Spider-Man in „Spider-Man: Homecoming“ noch zwei weitere Helden zur Seite stehen: Vision und War Machine.

Sony Pictures

Nachdem „Spider-Man: Homecoming“ weltweit sehr erfolgreich in den Kinos läuft, veröffentlichte Marvel nun mit „Spider-Man: Homecoming - The Art Of The Movie“ ein Hintergrundbuch voller Konzeptzeichnungen, Bildern von den Drehaufnahmen und Informationen von Cast und Crew zur Entstehung des ersten Solofilms des beliebten Helden im großen „Avengers“-Universum. Interessant sind dabei die via Reddit nun auch im Internet verfügbaren Konzeptzeichnungen, die zeigen, dass in einem Planungsstadium noch Auftritte weiterer Avengers vorgesehen waren.

So gibt es Konzeptzeichnungen zur großen Action-Szene, in der Spider-Man (Tom Holland) und Iron Man (Robert Downey Jr.) gemeinsam verhindern, dass eine Fähre zerstört wird. Auf diesen Zeichnungen ist unter anderem auch Vision (Paul Bettany) zu sehen, der ins Wasser gestürzte Autos zurück an Bord des Schiffes bringt. Zudem gibt es eine Szene mit War Machine (Don Cheadle), der Iron Man beim Verschweißen der Schiffsteile hilft. Da auf diesem Bild beide Helden gemeinsam zu sehen sind, stammen die Konzeptzeichnungen auch nicht aus Alternativplänen, die entworfen wurden, falls Robert Downey Jr. nicht zur Verfügung gestanden hätte. Der Plan sah offensichtlich keinen Auftritt statt sondern neben dem „Iron Man“-Star vor.

Darum finden wir den großen Twist in "Spider-Man: Homecoming" so genial

Schon länger ist bekannt, dass in früheren Entwicklungsstadien über mehr Avengers-Auftritte nachgedacht wurde, sich die Macher um Regisseur Jon Watts und Marvel-Mastermind Kevin Feige dann aber entschlossen, dass dies den Fokus zu sehr von Peter Parker nehmen würde. Schließlich geht es in „Spider-Man: Homecoming“ gerade darum, zu zeigen, dass er trotz des Kontakts in „The First Avenger: Civil War“ noch sehr weit, nach seiner eigenen Auffassung viel zu weit weg von diesen ist. Die Zeichungen unterstreichen allerdings, dass man noch über die anfängliche Drehbuchphase hinaus, zumindest mit der Idee von weiteren Cameos spielte.

„Spider-Man: Homecoming“ läuft seit dem 13. Juli 2017 in den deutschen Kinos.

Spider-Man: Homecoming Trailer DF

 

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Luphi

    Ist auch, denke ich, die richtige Entscheidung gewesen, nur RDJ auftreten zu lassen. Der ist seinerseits auch angenehm zurückhaltend und überstrahlt mit seiner Präsenz nicht den kompletten Film. Trotzdem füllt er die Rolle des Mentors super aus.
    Eigentliches Highlight sind ja sowieso die Lehrvideos von Cap.

  • Sentenza93

    Gut, War Machine kann man damit erklären, vielleicht noch in Reha. Wie heißt das eigentlich auf Englisch? :)

    Vision wäre ganz cool gewesen, aber nicht unbedingt nötig. Vielleicht am Ende des Films kurz.

  • Heavy-User

    Mittlerweile mag ich es echt, dass man nicht nur eine Figur in den Filmen sieht, aber dieses "komm wir pumpen den Film mit 23 weiteren Helden auf" finde ich da etwas übertrieben. Gerade bei Solofilmen. (Civil War aka Cap 3 als Ausnahme) Also auch eher sinnvoll, dass die beiden nicht aufgetaucht sind.

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Trauma</strong> Trailer OV
Trauma Trailer OV
1 514 Wiedergaben
<strong>Fack ju Göhte 3</strong> Trailer DF
Fack ju Göhte 3 Trailer DF
43 380 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Trailer DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Trailer DF
34 357 Wiedergaben
<strong>Saw 8: Jigsaw</strong> Trailer DF
Saw 8: Jigsaw Trailer DF
31 385 Wiedergaben
<strong>Black Panther</strong> Trailer (2) DF
Black Panther Trailer (2) DF
7 693 Wiedergaben
<strong>Thor 3: Tag der Entscheidung</strong> Trailer DF
Thor 3: Tag der Entscheidung Trailer DF
40 935 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Kaum zu erkennen: Das erste Bild von Christian Bale als Dick Cheney
NEWS - In Produktion
Montag, 23. Oktober 2017
Kaum zu erkennen: Das erste Bild von Christian Bale als Dick Cheney
"Verschwörung": Sylvia Hoeks aus "Blade Runner 2049" verhandelt über Rolle im "Verblendung"-Nachfolger
NEWS - In Produktion
Samstag, 21. Oktober 2017
"Verschwörung": Sylvia Hoeks aus "Blade Runner 2049" verhandelt über Rolle im "Verblendung"-Nachfolger
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top