Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Detroit": Erster deutscher Trailer zu Kathryn Bigelows Thriller mit "Star Wars"-Held John Boyega
    Von Tobias Mayer — 08.08.2017 um 15:15
    facebook Tweet

    Rassistische Polizeigewalt und Armut waren das Pulver, das im Detroit des Jahres 1967 zur Explosion führte. Kathryn Bigelows Fiktionalisierung der Ereignisse startet am 23. November 2017, hier ist der deutsche Trailer:

    Am 23. Juli 1967 begannen in Detroit Unruhen, die fünf Tage dauerten und 43 Todesopfer forderten. Die Ausschreitungen, der Polizeigewalt gegen Schwarze vorausging, gelten als einer der größten US-Bürgerrechtsaufstände, Ursachen und Umstände sind bis heute aber nicht restlos geklärt. In „Detroit“ zeigt Oscarpreisträgerin Kathryn Bigelow („The Hurt Locker“) die Geschehnisse aus Sicht eines Wachmanns (John Boyega).

    Dismukes (John Boyega) hatte Dienst, als in einem Motel Schüsse fielen. Doch wie im Trailer zu sehen, glauben die Polizisten im Verhör nicht, dass er nichts mit der Tat zu tun hatte. Dismukes ist ein Verdächtiger in einer Stadt, deren schwarze Bevölkerung jahrelang drangsaliert wurde und deren Wut sich nun entlädt…

    Finaler Trailer zu Kathryn Bigelows Rassenunruhen-Drama "Detroit"

    Detroit“ mit Anthony Mackie („The First Avenger: Civil War“), Will Poulter („The Revenant“), Algee Smith („Army Wives”) und Samira Wiley („Orange is the New Black“) startet am 23. November 2017. Das Drehbuch kommt von Mark Boal, der für Kathryn Bigelow auch „Hurt Locker“ und „Zero Dark Thirty“ schrieb.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top