Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Luke allein unter Alien-Nonnen: Neue Infos und Bilder zu "Star Wars 8: Die letzten Jedi"
    Von Tobias Mayer — 10.08.2017 um 11:55
    facebook Tweet

    Als Rey den alten Jedi-Meister Luke in „Star Wars 7“ endlich findet, scheint es, als habe der lange ohne Gesellschaft auf einer Insel gelebt. So ganz stimmt das aber nicht…

    Disney

    Luke Skywalker (Mark Hamill) ist verschwunden, als die Galaxis ihn braucht: Während die Erste Ordnung unter Supreme Leader Snoke (Andy Serkis) die Neue Republik terrorisiert, sucht der Meister, ob des Verrats seines Schülers Ben alias Kylo Ren (Adam Driver) tief erschüttert, nach dem ersten Jedi-Tempel. Rey (Daisy Ridley) findet ihn am Ende von „Star Wars 7“ auf einer kleinen Felseninsel des Planeten Ahch-To, wo Luke offenbar viel Zeit hatte, sich einen stattlichen Bart wachsen zu lassen – aber nicht so einsam war, wie es in der Schlussszene von „Das Erwachen der Macht“ aussieht.

    Disney via Entertainment Weekly

    Die Vogelkreaturen Porgs, auf Ahch-To beheimatet und von Papageientauchern inspiriert, kennen wir bereits aus dem D23-Video zu „Star Wars 8“, wo wir einen Blick auf ihre Niedlichkeit erhaschen konnten. Entertainment Weekly bringt in ihrer aktuellen Titelgeschichte aber nicht nur das neue Porg-Bild mit Chewie oben, sondern auch das erste Foto der Alien-Nonnen, die den alten Jedi auf ihrer Insel… erdulden:

    Disney via Entertainment Weekly

    Laut Regisseur Rian Johnson kümmern sich diese „Fisch-Vogel-artigen Aliens“ bereits seit tausenden Jahren um die Insel. Sie sind allesamt Frauen, sprechen mit Luke in einer „schwabbeligen Art von schottischer Fisch-Sprache“ und haben kleine Vogelfüße. Wie auf dem Bild unschwer zu erkennen, sind die im Original bisher nur als „Caretakers“ bekannten Wesen Nonnen nachempfunden, komplett mit Hauben, Roben und Ketten. Lukes Anwesenheit finden sie nicht besonders toll, sie tolerieren ihn nur.

    Luke wiederum, auch das steht im Entertainment-Weekly-Artikel und deckt sich mit bekannten Infos, ist alles andere als begeistert über Reys Ankunft. Die junge Heldin hat ihr erstes Abenteuer hinter sich und möchte, dass der legendäre Jedi zurück in den Kampf zieht – der aber hat anderes vor. Eine der wichtigen Fragen von „Star Wars 8“ – warum genau Luke auf der Insel ist – wird bei Entertainment Weekly erwartungsgemäß nicht beantwortet. Mark Hamill gibt immerhin einen Hinweis: Weil sich Luke in Ben täuschte, weil er sich die Schuld am Sündenfall des Schülers gibt, zweifelt er an seiner Verbindung zur Macht – und fragt sich, ob er die ganze Zeit die falschen Schlüsse zog. „Die Zeit der Jedi ist zu Ende“, sagt er wohl auch deswegen am Schluss des Teaser-Trailers zu „Star Wars: Episode 8“ (Kinostart am 14. Dezember 2017).

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Sentenza93
      Zigaretten zu holen dauert lang. ;D
    • Deliah C. Darhk
      Nein, Spiderman. ;)
    • Deliah C. Darhk
      Aus der verdrehten Wahrnehmung einer bügelnden Zuschauerin vermutlich.Oder Darth Doom hat Recht und ich schmeiss gerade zwei Figuren durcheinander.Ich meine mich aber daran erinnern zu können, dass AS da mal irgendwas gwsagt hat, die Jedi-Ausbildung gehöre nur in den Orden, was eben recht streng auf mich wirkte.Kann auch im Comic gewesen sein, Gespräch mit dem Kiffar-Jedi eventuell.Ich weiss es nicht mehr.
    • Sentenza93
      Das Tierchen neben Chewie wirkt wie ein trauriger Hamtaro. ;D
    • Sentenza93
      "Ich doch nur kurz war Zigaretten holen.Keine 5 Minuten man Euchse allein kann lassen." :D
    • WhiteNightFalcon
      So wars gemeint. Merchandise wird ja seit den Ewoks gern mal in negativem Licht gesehen.
    • Darth Doom
      Du meinst Luminara Unduli, oder?
    • Darth Doom
      Ich frage mich mehr, wer sich alles deswegen beschweren wird.
    • Deliah C. Darhk
      Geht so etwas in die alte Frage, wie A. Secura wohl über Luke denken würde. Sie war ja eine eiserne Verfechterin der alten Ordens-Ausbildung, Luke hingegen fast schon Quer-Einsteiger.Wenn die Frage anständig aufgegriffen würde, das fände ich richtig gut.
    • Darth Doom
      Oder Jar Jar
    • Darth Doom
      Kann sein. Luke hatte ein viel kürzere Ausbildung, als ein normaler Jedi.
    • Deliah C. Darhk
      Liest sich für mich ein wenig so, als würden die Porgs Luke nicht für eines Jedis würdig halten.
    • Klaus S aus S
      lieber Porgs als paddelige Pit-Droiden ;)
    • Klaus S aus S
      nicht nur Kinder, hab einen Porg schon auf meiner Wunschliste für den Weihnachtsmann stehen :D
    • WhiteNightFalcon
      Das Porg neben Chewie sieht für mich irgendwie aus, wie ne Star Wars Version von Pikachu...Bin gespannt, welche Fans da wieder den reinen Zweck einer Merchandiseeinnahmequelle wittern werden. Kinder werden es in jedem Fall lieben.
    • WhiteWalker
      Ehrlich gesagt, sehen diese Wesen ganz unterschiedlich aus.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top