Mein FILMSTARTS
10 großartige Indie-Filme, die zum Kino-Phänomen wurden
Von Carsten Baumgardt — 25.08.2017 um 01:00
facebook Tweet G+Google

Zum Heimkinostart von „Moonlight“ am 25. August 2017 präsentieren wir euch zehn kleine, unabhängig produzierte Filme aus den vergangenen 20 Jahren, die überraschend und nachhaltig das Publikum erobert haben.

„Memento“ (2000)

Budget: 9 Mio. Dollar

Einnahmen weltweit: 39,7 Mio. Dollar

Besucher in Deutschland: 341.156

Heute ist Christopher Nolan einer der besten Blockbuster-Regisseure, die Hollywood zu bieten hat. Doch bevor der Brite mit hoch budgetierten Meisterwerken wie „The Dark Knight“, „Inception“ oder „Dunkirk“ Filmgeschichte im großen Stil schrieb, musste sich der Londoner für wenig Geld eine Eintrittskarte ins Big Business verschaffen: „Memento“. Dieser nur neun Millionen Dollar teure Mindfuck-Thriller ist so unverschämt clever konstruiert, dass sich seine herausragende Qualität langsam, aber sicher herumsprach und der stetige Strom der weltweiten Kinobesucher über die Monate nicht abriss. In Nordamerika schaffte es der extravagante „Memento“ zwar an keinem einzigen Wochenende mehr als zwei Millionen Dollar einzunehmen, aber trotzdem standen am Ende 25,5 Millionen Dollar Einnahmen in der Abrechnung, weil der Film lief und lief und lief. Keine Spezialeffekte, keine Gimmicks, keine Mätzchen! Nolans innovativer Ansatz: Er beginnt mit dem Schluss und erzählt seine Geschichte in kleinen Etappen von hinten nach vorn. In einer geschickt immer wieder eingeschobenen zweiten, in schwarz-weiß gehaltenen Handlungsebene arbeitet er sich gradlinig voran – bis das schockierende Ende des kurzzeitgedächtnislosen Ex-Versicherungsagenten Leonard Shelby (Guy Pearce) dem Zuschauer den Rest gibt!

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
  • Nach Oscar-Erfolg: "Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins dreht Amazon-Serie "The Underground Railroad"
  • Soooo überraschend waren die Oscars gar nicht: FILMSTARTS erklärt den "Moonlight"-Sieg
  • Oscars 2017: "Moonlight" gewinnt Oscar für den Besten Film, nachdem "La La Land" fälschlicherweise zum Sieger ernannt wurde
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Deliah C. Darhk
    Als (nicht ganz Ernst gemeinter) Geheimtipp hätte noch "Colin - die Reise des Zombies" in die Liste gepasst.Der Streifen spielte immerhin an nur einem Wochenende mehr als das 11-fache seiner Kosten ein.;)
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
"Predator - Upgrade" setzt sich gegen drei weitere Neueinsteiger durch: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Montag, 17. September 2018
"Predator - Upgrade" setzt sich gegen drei weitere Neueinsteiger durch: Die Top-10 der US-Kinocharts
"The Nun" gelingt bester Start der "Conjuring"-Reihe: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 9. September 2018
"The Nun" gelingt bester Start der "Conjuring"-Reihe: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Crazy Rich" maustert sich zum Mega-Hit: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 2. September 2018
"Crazy Rich" maustert sich zum Mega-Hit: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Crazy Rich" entwickelt sich zum Phänomen: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 26. August 2018
"Crazy Rich" entwickelt sich zum Phänomen: Die Top-10 der US-Kinocharts
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
Ballon Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Mary Poppins' Rückkehr Trailer OV
Verschwörung Trailer DF
The Burning Kiss Trailer OV
Venom Trailer DF
Alle Top-Trailer
Back to Top