Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Erster abgedrehter Trailer zum Netflix-Anime "Neo Yokio" mit den Stimmen von Jaden Smith, Jude Law und Susan Sarandon
    Von Tobias Tißen — 10.09.2017 um 08:55
    facebook Tweet

    Der pinkhaarige Kaz Kaan ist nicht nur adretter Junggeselle, sondern auch Dämonenjäger. Seinen Abenteuern folgt die Netflix-Anime-Serie „Neo Yokio“, zu der nun ein erster Trailer veröffentlicht wurde:

    Kaz Kaan lebt in der bevölkerungsreichsten Stadt der Welt – Neo Yokio. Er ist der jüngste Spross einer berühmten Familie von Dämonenjägern, die die Stadt einst von bösen Mächten befreit hatte. Im Auftrag seiner Tante Agatha geht Kaz auch weiterhin auf die Jagd nach dämonischen Wesen, doch eigentlich würde er viel lieber shoppen gehen, Hockey spielen und sich wegen seines großen Liebeskummers selbst bemitleiden. Zu allem Überfluss gibt es da aber auch noch seinen größten Rivalen Arcangelo Corelli, mit dem sich Kaz um den Titel „begehrtester Junggeselle der Stadt“ streitet.

    Die Netflix-Eigenproduktion verfügt über einen höchst prominenten Cast: Jaden Smith („Karate Kid“) spricht Hauptfigur Kaz Kaan, Jude Law („King Arthur: Legend Of The Sword“) seinen Roboter-Butler Charles. Zudem ist Oscar-Preisträgerin Susan Sarandon (1996 für „Dead Man Walking“) als Tante Agatha zu hören und Jason Schwartzman („Rushmore“) leiht Arcangelo Corelli seine Stimme. Entwickelt wurde die Anime-Serie von Ezra Koenig, dem Frontmann der amerikanischen Indie-Rock-Band „Vampire Weekend“. Ab dem 22. September 2017 stehen die sechs Folgen von „Neo Yokio“ auf Netflix zum Abruf bereit.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top