Mein FILMSTARTS
    Noch mehr Hai-Horror: "47 Meters Down" mit Mandy Moore bekommt Fortsetzung
    Von Annemarie Havran — 08.09.2017 um 18:13
    facebook Tweet

    Aktuell schwimmen die Haie aus dem Horror-Thriller „47 Meters Down“ in Deutschland über die Leinwände des Fantasy Filmfest 2017. Nun ist eine Fortsetzung des Überraschungshits an den US-Kinokassen in Arbeit ist. Der Titel: „48 Meters Down“.

    Universum Film / SquareOne Entertainment

    In „47 Meters Down“ haben die Urlauberinnen Lisa (Mandy Moore) und Kate (Claire Holt) vor allem Spaß im Sinn, als sie sich am mexikanischen Strand mit ein paar Jungs anfreunden. Die schlagen ihnen eine unkonventionelle Unternehmung vor: Haikäfig-Tauchen. Als die Frauen in die Tiefe hinabgelassen werden, überwiegt noch der prickelnde Nervenkitzel. Der verwandelt sich aber schnell in pures Grauen, als der Käfig unkontrolliert in die Tiefe stürzt und Lisa und Kate mit schwindendem Sauerstoffvorrat von unzähligen Haien umrundet werden…

    Wer mir tierischen Schrecken dieser Art etwas anfangen kann, der darf sich laut The Hollywood Reporter auf ein Sequel zu dem Independent-Hai-Horror freuen, der sich im Sommer 2017 an den amerikanischen Kinokassen zu einem kleinen Überraschungshit entwickelte und 44 Millionen US-Dollar bei einem geschätzten Budget von 5,5 Millionen einspielte.

    Fantasy Filmfest 2017: Das komplette Programm

    Bei diesem Erfolgsrezept will man wohl auch bleiben und hat nicht nur am Filmtitel möglichst wenig geändert – „48 Meters Down“ soll die Fortsetzung heißen -, sondern auch denselben Mann auf den Regiestuhl gesetzt. Johannes Roberts („The Other Side Of The Door“) wird inszenieren und, wie beim Vorgänger auch, das Drehbuch verfassen. Die Handlung spielt sich diesmal allerdings in Brasilien statt in Mexiko ab: Eine Gruppe junger Frauen sucht in der Nähe von Recife das Abenteuer und entdeckt einen verstecktes Taucherparadies in einer Unterwasser-Ruine – nur, dass diese nicht ganz unbewohnt ist…

    „47 Meters Down“ kann derzeit beim Fantasy Filmfest gesehen werden, das vom 6. September bis zum 1. Oktober 2017 in München, Stuttgart, Frankfurt, Nürnberg, Hamburg, Berlin und Köln zuhause ist. Auf DVD und Blu-ray ist der Film dann ab dem 29. November 2017 erhältlich.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • FAm Dusk Till Dawn
      "Der Titel: „48 Meters Down“."Wie einfallsreich
    • GamePrince
      Finds einfach nur lustig. :D
    • Deliah C. Darhk
      Hmmm, ....Die tiefste Stelle der Ozeane ist doch so um die 11 Kilometer unter der Wasseroberfläche ...Platz für 'ne Menge Sequels ... ;DÜber Hai-Horror freue ich mich immer. :)
    • FilmFan 1.0
      Naja, schon der Erste war nicht so hammermäßig im direkten Vergleich zum Beispiel mit "The Shallows" aber ist nun mal Geschmacks- und Geldsache.
    • FAm Dusk Till Dawn
      Befürchte eher das geht Baden wie Fortsetzungen zu Open Water etc.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    The Furies Trailer OV
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Crawl Trailer DF
    Zeroville Trailer OV
    Last Christmas Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top