Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Game Of Thrones": Für die finale 8. Staffel wird Emilia Clarke erstmals wirklich blond
    Von Markus Trutt — 20.09.2017 um 11:31
    facebook Tweet

    Während sie in „Game Of Thrones“ als Daenerys Targaryen stets eine strahlend blonde Perücke zur Schau trägt, zeigte sich Emilia Clarke bei öffentlichen Auftritten bislang mit ihrer brünetten Naturhaarfarbe. Doch damit ist nun Schluss...

    Helen Sloan / HBO

    Charakteristisch für das Haus Targaryen ist in George R.R. Martins „Game Of Thrones“-Welt nicht nur eine Affinität für Drachen, sondern auch die silberweiße bis platinblonde Haarpracht. Auch Thonanwärterin Daenerys Targaryen bildet da seit Folge eins der Serienadaption von Martins Romanen keine Ausnahme. Da ihre Darstellerin Emilia Clarke eigentlich aber dunkelbraune Haare hat, trägt sie in ihrer Rolle stets eine aufwändige Khaleesi-Perücke. Anlässlich des bevorstehenden Drehstarts der achten und letzten „Game Of Thrones“-Staffel hat sich Clarke nun aber dazu entschlossen, der Mutter der Drachen optisch noch etwas näher zu kommen:

    AAAAHHHHHHH SHHHHIIIII****** 🤢 I done did it. Mother of dragons meet Emilia. Emilia meet mother of dragons. If you squint just so you might never know. 🐉⚡️ All hail to the magnificence of @kevalexanderhair and @candicebanks74 the genius creators of 'KHALEESI WIG' (and not forgetting all the hair on game of thrones for 8 glorious years) for at long last making this magical moment a reality. 🙌🔥❤️🏆💃😎👌 #khaleesikicksoff #gameofthrones #cominghomeneverfeltsogood

    Ein von @emilia_clarke geteilter Beitrag am

    Wie unschwer an Clarkes Instagram-Post zu erkennen ist, hat sich die Schauspielerin nun die Haare blond färben lassen – und das von niemand geringerem als von den „Game Of Thrones“-Haar- und Make-up-Spezialisten Kevin Alexander und Candice Banks, die schon seit Beginn der Serie fest zum Team hinter den Kulissen gehören. Das kann auch als deutlicher Hinweis dafür gesehen werden, dass das Umstyling nicht nur für Clarke selbst, sondern tatsächlich für ihre Rolle als Daenerys stattgefunden hat. Dass sie allerdings in den finalen sechs Folgen der Serie ganz ohne Perücke auskommt, ist fraglich, schließlich kann Clarkes Haarlänge nicht annähernd mit der von Daenerys mithalten. Eventuell könnte uns im Laufe der achten Season aber auch eine neue Frisur erwarten.

    Sind Jon Snow und Daenerys in Wahrheit Geschwister?

    Um eine Antwort darauf zu bekommen, müssen wir uns aber womöglich noch eine ganze Weile gedulden. Obwohl die Dreharbeiten zur abschließenden Staffel bereits im Oktober 2017 beginnen sollen, wird gemunkelt, dass deren Ausstrahlung erst 2019 erfolgen könnte. Bis zur alles entscheidenden Schlacht gegen die untoten Horden des Night King bleibt also genug Zeit die bisherigen Folgen mitsamt all ihrer prachtvollen Perücken noch einmal zu schauen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top