Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Hocus Pocus - Drei zauberhafte Hexen": Remake von Disneys Fantasy-Kultkomödie mit Sarah Jessica Parker geplant
    Von Markus Trutt — 28.09.2017 um 19:30
    facebook Tweet

    In „Hocus Pocus“ legten sich die drei Hexen Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy 1993 mit ein paar Teenagern an. Nun soll der Kultfilm eine TV-Neuauflage im Disney Channel bekommen – allerdings wohl ohne die Originalbesetzung.

    Disney

    Als „Hocus Pocus - Drei zauberhafte Hexen“ 1993 in die US-Kinos kam (in Deutschland lief der Film Anfang 1994), war der Fantasy-Komödie aus dem Hause Disney kein allzu großer Erfolg beschieden. Über die Jahre entwickelte sich aber besonders in den USA ein kleiner Halloween-Kult um die Geschichte der drei finsteren Hexen-Schwestern Winifred (Bette Midler), Sarah (Sarah Jessica Parker) und Mary (Kathy Najimy), die 300 Jahre nach ihrer Hinrichtung wieder zu neuem Leben erwachen und es mit ein paar Teenagern zu tun bekommen. Wie unter anderem The Hollywood Reporter berichtet, soll „Hocus Pocus“ nun ein Remake bekommen.

    Die Neuauflage ist dabei allerdings nicht für die große Leinwand geplant, sondern soll auf den heimischen Bildschirmen beim Disney Channel laufen. Als Produzent zeichnet David Kirschner verantwortlich, der seinerzeit auch schon das Original produzierte und für dieses selbst an der Story werkelte. Das Drehbuch, in dem eine neue Geschichte mit neuen Figuren im Mittelpunkt stehen soll, wird von Scarlett Lacey („The Royals“) beigesteuert.

    Diese 30 Hexen und Zauberer müsst ihr kennen!

    Kenny Ortega, der den Kinofilm inszenierte und Disney mit den „High School Musical“- und „Descendants“-Filmen danach noch so manchen großen Erfolg bescherte, wird nach derzeitigem Stand nicht an dem Projekt beteiligt sein. Und auch die Originalbesetzung wird wohl nicht in das Projekt involviert sein, obwohl es in der Vergangenheit immer mal wieder Gerüchte über ein mögliches direktes Sequel gab und zumindest Sarah Jessica Parker dieser Idee nicht abgeneigt schien.

    Wann das „Hocus Pocus“-Comeback den Disney Channel verzaubern wird, steht bislang noch nicht fest.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Super kultiger Film.For me, it's unremakeble!
    • WhiteNightFalcon
      Bitte nicht. Allein Bette Midler zu ersetzen ist unmöglich.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top