Mein FILMSTARTS
Mensch, Mark: Hulk-Darsteller Mark Ruffalo streamt versehentlich die erste Viertelstunde von "Thor 3"
Von Tobias Tißen — 11.10.2017 um 14:25
facebook Tweet G+Google

Eigentlich wollte er seine Instagram-Fans nur an seinem Gang über den roten Teppich der „Thor 3“-Premiere teilhaben lassen. Doch weil er vergaß, den Livestream wieder auszuschalten, bekamen Mark Ruffalos Follower den Anfang des Films zu hören...

Marvel / Disney

Die Filmstudios tun alles dafür, unerwünschte Spoiler zu ihren Filmen zu vermeiden. Blöd nur, wenn die eigenen Stars dazwischengrätschen: Bei der festlichen Premiere von „Thor 3: Tag der Entscheidung“ am Dienstagabend in Los Angeles startete Hulk-Darsteller Mark Ruffalo einen Instagram-Livestream vom roten Teppich – wie TheWrap und comicbook.com schreiben, vergaß er dann jedoch, diesen wieder abzuschalten, bevor er das Handy zurück in seine Hosentasche gleiten ließ. Rund 2.500 seiner Fans blieben dran und bekamen so nicht nur die Finsternis in seiner Tasche zu sehen, sondern auch den Ton der ersten Viertelstunde von „Thor 3“ klar und deutlich zu hören – immer wieder unterbrochen vom herzhaften Gelächter Mark Ruffalos und der anderen Zuschauer...

Innerhalb kürzester Zeit war das Internet voll mit Kommentaren zu Ruffalos Fauxpas – manche waren nur belustigt, andere wollten den Hollywood-Star warnen, wieder andere krönten ihn zum absoluten Spoiler-König. Doch da keine empfindlichen Handlungsdetails ans Licht der Öffentlichkeit gelangten, kann der Schauspieler heute bestimmt schon wieder gemeinsam mit der Social-Media-Gemeinde lachen:

In „Thor 3: Tag der Entscheidung“ wird der göttliche Titelheld (Chris Hemsworth) nach der Zerstörung seines Super-Hammers Mjölnir durch die erbarmungslose Hela (Cate Blanchett) auf der anderen Seite des Universums gefangengehalten. Er setzt alles daran in seine Heimat Asgard zurückzukehren – und muss dazu unter anderem auch zu Gladiatorenkämpfen auf dem Müll-Planeten Sakaar antreten, wo er auf seinen alten Kumpel Hulk bzw. Bruce Banner (Mark Ruffalo) trifft. Am 30. Oktober 2017 startet das bunte Superhelden-Abenteuer von Regisseur Taika Waititi in den deutschen Kinos.

Thor 3: Tag der Entscheidung Trailer DF

 

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Micox
    Na klar.. Man kann den ja einfach so ersetzen wie einen KFZ Mechaniker.. :D
  • scorch
    Quatsch, das ist alles Strategie ^^
  • WhiteNightFalcon
    Was sagt uns das: Auch ein Schauspieler hat mit den Tücken der modernen Technik zu kämpfen. 😂
  • Silvio B.
    Im Leben nicht.
  • Silvio B.
    Unfreiwillige PR, ja. Aber ich glaube kaum, dass dieser Film solche Tricks nötig hat.
  • Matthias@VorfreudeaufFilm.Juhu
    Ich glaube, es war keine Absicht ;)
  • Micox
    Dummes Beispiel.. Sorry..Norton hat einen Hulk gemacht der gefloppt ist..Zeig mir einen einzigen Schauspieler, der in einem erfolgreichen Franchise eine Hauptrolle gespielt hat und wegen einer Lappalie ersetzt wurde.. oder überhaupt ersetzt wurde und das Franchise dann einfach weitergeführt wurde - ohne Reboot..
  • Heavy-User
    Egal ob Absicht oder nicht, es hat seinen Zweck gebracht. Und ich finde es einfach lustig :)
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Searching Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Mary Poppins' Rückkehr Trailer OV
Verschwörung Trailer DF
The Burning Kiss Trailer OV
Venom Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
Es kann sich noch was ändern: Mark Ruffalo über die "Avengers 4"-Nachdrehs
NEWS - Stars
Samstag, 8. September 2018
Es kann sich noch was ändern: Mark Ruffalo über die "Avengers 4"-Nachdrehs
"Captain Marvel" macht den Anfang: Darum dauerte es so lange bis zur ersten MCU-Solo-Heldin
NEWS - Stars
Freitag, 7. September 2018
"Captain Marvel" macht den Anfang: Darum dauerte es so lange bis zur ersten MCU-Solo-Heldin
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top