Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Philip K. Dick's Electric Dreams": Neuer Trailer zur Anthologie-Serie mit Bryan Cranston und Steve Buscemi
    Von Jennifer Ullrich — 11.10.2017 um 14:20
    facebook Tweet

    Zehn Kurzgeschichten von Kultautor Philip K. Dick bilden eine Serie – das Ergebnis heißt „Electric Dreams“ und feierte bereits in Großbritannien Premiere. Der Rest der Welt kann sich nun an einem neuen Trailer erfreuen:

    Bryan Cranston, Timothy Spall, Steve Buscemi, Liam Cunningham, Jack Reynor, Benedict Wong – sie alle standen für „Philip K. Dick's Electric Dreams" vor der Kamera. Bei dem Projekt handelt es sich um eine Anthologie-Serie von Sony Pictures, die in zehn Episoden ebenso viele Kurzgeschichten des 1982 verstorbenen „Blade Runner“-Autors abdeckt. „Breaking Bad“-Star Cranston, der in der Folge „Human Is“ zu sehen ist – verfilmt wurden zudem unter anderem „The Commuter“ und „Father Thing“ –, fungiert außerdem auch als Ausführender Produzent.

    In Großbritannien ging „Philip K. Dick's Electric Dreams" am 17. September 2017 auf Channel 4 auf Sendung, zuständig für den US-Vertrieb ist Amazon Video. Wann und wie die hochkarätig besetzte Science-Fiction-Serie auch in Deutschland abgerufen werden kann, steht noch nicht offiziell fest.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Silvio B.
      Also der Trailer sieht schon mal sehr gut aus. Ist vorgemerkt.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top