Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Forget About Nick": Im ersten Trailer zur Komödie machen Katja Riemann und Ingrid Bolsø Berdal keine halben Sachen
    Von Jennifer Ullrich — 11.10.2017 um 15:15
    facebook Tweet

    Zwei Frauen, die mit demselben Mann verheiratet waren, müssen sich eine Luxuswohnung teilen – ob das gutgehen kann? Die Antwort liefert bald Margarethe von Trottas Komödie „Forget About Nick“, die jetzt einen ersten Trailer spendiert bekam:

    Jade (Ingrid Bolsø Berdal) ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, Maria (Katja Riemann) eine arbeitslose Professorin – doch so wenig die beiden Frauen auch gemeinsam haben, eint sie doch eine Sache: Sie waren mit demselben Mann verheiratet und kämpfen nun um dessen edles New Yorker Penthouse, auf das sie jeweils Anspruch erheben. Weder Maria noch Jade möchte zunächst klein beigeben – dabei bilden sie eigentlich ein ziemlich gutes Team...

    Regisseurin Margarethe von Trotta („Hannah Arendt“) ist ein echtes Urgestein des deutschen Films und legt mit „Forget About Nick“ ihre mittlerweile dritte Zusammenarbeit mit Hauptdarstellerin Katja Riemann vor. Kinostart ist am 7. Dezember 2017.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top