Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zum Kinostart von "Saw 8: Jigsaw": Die 25 perversesten Folterfallen aus "Saw 1 - 7"
    Von Christoph Petersen — 25.10.2017 um 21:00
    facebook Tweet

    Zum Kinostart von „Jigsaw“ erinnern wir uns noch einmal an die kränksten Apparaturen des Dreirad-Psychopathen aus den ersten sieben Teilen der extrem erfolgreichen Horrorfilm-Reihe zurück.

    Platz 6:

    Der Schneewittchensarg

    Welcher Film: Saw 5
    Das Opfer: FBI-Agent Peter Strahm (Scott Patterson)
    Überleben: Nein

    Die Falle: Nachdem sich Peter Strahm zuvor noch so klug angestellt hat (siehe Platz 5), geht er Jigsaw hier voll auf den Leim: In einem kleinen Raum, in dessen Mitte aufrecht ein gläserner Sarg steht, liefert er sich eine Schlägerei mit Jigsaw-Nachfolger Detective Hoffman (Costas Mandylor). Strahm, der glaubt, der Sarg sei die eigentliche Falle, schuppst seinen Widersacher kurzerhand in das gläserne Grab hinein. Doch da hat er die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Denn während Hoffman im Sarg in die Freiheit entschwindet, bleibt Strahm in dem Raum zurück, dessen Wände sich nun langsam, aber unaufhaltsam zusammenschieben - erst bersten die Knochen aus den Gelenken und am Ende ist kaum mehr als ein Haufen blutiger Matsch von dem einstigen Ermittler übrig.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Neuer Clip aus "Jigsaw" beweist: Todesfallen in "Saw 8" sind sadistisch wie eh und je
    • Neuer Trailer zu "Saw 8: Jigsaw": Reise durch alle Teile des Folter-Franchise
    • "Saw 8: Jigsaw": Geschnitten oder nicht? FSK gibt Altersfreigabe zur blutigen Folterei bekannt
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top