Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Der seidene Faden": Deutscher Trailer zum letzten Film mit Oscarpreisträger Daniel Day-Lewis
    Von Markus Trutt — 02.11.2017 um 17:53
    facebook Tweet

    Nach fünfjähriger Pause kehrt Oscarpreisträger Daniel Day-Lewis mit „Der seidene Faden“ endlich auf die große Leinwand zurück. Paul Thomas Andersons Drama, zu dem es nun den ersten deutschen Trailer gibt, ist zugleich aber sein wohl letzter Film.

    Im London der 1950er Jahre dreht sich die Modewelt um den erfolgreichen Damenschneider Reynolds Woodcock (Daniel Day-Lewis) und seine Schwester Cyril (Lesley Manville), die mit ihren Kollektionen allerlei Berühmtheiten und sogar Mitglieder des Königshauses einkleiden. Privat hangelt sich Reynolds derweil von einer Liebelei zur nächsten, ohne sich fest zu binden. Doch ändert sich dies, als er eines Tages Alma (Vicky Krieps) kennenlernt. Die willensstarke Frau wird zu seiner Geliebten und Muse, droht jedoch bald auch, sein sorgsam kontrolliertes Leben aus den Fugen zu bringen...

    Zehn Jahre nach „There Will Be Blood“ führt „Der seidene Faden“ (Originaltitel: „Phantom Thread“) Regisseur Paul Thomas Anderson und Hauptdarsteller Daniel Day-Lewis erneut zusammen. Für letzteren wird es wohl zugleich seine Abschiedsvorstellung als Schauspieler, erklärte der dreifache Oscarpreisträger im Sommer 2017 doch seinen Rückzug aus dem Filmgeschäft. Ob es zum krönenden Karriereabschluss vielleicht noch einen vierten Academy Award für Day-Lewis gibt, erfahren wir voraussichtlich im März 2018 bei der 90. Oscarverleihung. Hierzulande startet „Der seidene Faden“ erst kurz vorher am 1. Februar 2018 in den Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • TresChic
      DDLs letzter Film vor seinem letzten und allerletzten Film LOL Braucht der Typ das eigentlich, dass er das immer wieder sagen muss? nach "im Namen des vaters" wollter er aufhören, das war 1993...
    • Fain5
      Die Syncho aus TWBB ist perfekt! Sowohl Lewis als auch Dano haben zwei klasse Sprecher bekommen wobei die Stimme von Lewis auch noch erschreckend nah ans Original rankommt.
    • Micox
      Ja genau den will ich.. Oder aus Gangs of New York.. Dürfte der Gleiche sein, oder?
    • Micox
      Ich hoffe doch die Stimme bleibt nicht diese hier.. OMG..Ein Meisterwerk wird zerstört..
    Kommentare anzeigen
    Back to Top