Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Geniale Cameos in "Thor 3: Tag der Entscheidung": Das steckt hinter den Superstar-Auftritten
    Von Annemarie Havran — 31.10.2017 um 17:00
    facebook Tweet

    Ihr habt „Thor 3“ bereits bei den vielen Previews und Frühvorstellungen gesehen und fragt euch, warum euch die Schauspieler in der Theater-Szene so bekannt vorkamen? Wer den Film noch nicht gesehen hat, sei an dieser Stelle vor SPOILERN gewarnt...

    Walt Disney

    Achtung, der folgende Text enthält SPOILER zu „Thor 3: Tag der Entscheidung“.

    Wer die Filme des Marvel Cinematic Universe (MCU) kennt, der weiß: Man sollte die Augen nach einem – meist nicht besonders subtilen – Cameo-Auftritt von Comic-Legende Stan Lee offenhalten. Auch in „Thor 3: Tag der Entscheidung“, der am heutigen 31. Oktober 2017 in den Kinos startet, liefert Lee den üblichen Kurzauftritt. Doch das ist nicht der einzige Cameo eines Stars in dem „Thor“-Abenteuer! Ziemlich am Anfang des Films kommt es zu einem unerwarteten Meta-Moment – in einem Bühnenstück treten die Figuren Thor, Loki und Odin auf, aber nicht etwa dargestellt von Chris HemsworthTom Hiddleston und Anthony Hopkins

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Thor 3: Tag der Entscheidung"

    Als nämlich in der Filmhandlung Thor nach seiner ausgedehnten Abenteuer-Tour durch das Weltall nach Asgard zurückkehrt, findet er seinen Bruder Loki in der Gestalt ihres Vaters Odin vor, die er am Ende von „Thor 2“ angenommen hat. Loki/Odin sieht sich gerade eine Theateraufführung an – deren Inhalt: Lokis Heldentod, den der echte Loki natürlich nur vorgetäuscht hat. Auf der Bühne trauern als Odin und Thor kostümierte Schauspieler um den Sterbenden. Und hier versteckt sich einer der besten Gags des Films! Den Fake-Loki auf der Bühne spielt nämlich kein Geringerer als Matt Damon, Fake-Odin wird von Sam Neill gespielt und als Fake-Thor hat man doch tatsächlich Chris‘ Bruder Luke Hemsworth engagiert.

    So kam es zu Matt Damons Cameo in "Thor 3"

    Tatsächlich sickerten bereits im Vorfeld Gerüchte über ein Mitwirken von Matt Damon in „Thor: Ragnarok“, wie der Film im Original heißt, durch. Doch bestätigt werden konnten diese bis zuletzt nicht und so ist der Gastauftritt von gleich drei Schauspiel-Stars in einer Szene eine gelungene Überraschung – die wir hauptsächlich Chris Hemsworth zu verdanken haben. Seinen Bruder Luke wird er ohne Probleme ins Boot geholt haben und mit Matt Damon ist der Thor-Darsteller sehr gut befreundet.

    Wie der Ausführende Produzent Brad Winderbaum erklärte (via news.com.au), drehte man besagte Theater-Szene erst während der Postproduktion. Chris Hemsworth soll zu Regisseur Taika Waititi gesagt haben: „Weißt du, Matt ist in New York und er kommt mal vorbei“ – das Ergebnis dieser Stippvisite sehen wir nun im Kino. Für den Cameo von Sam Neill hingegen dürfte Waititi verantwortlich sein: Sie arbeiteten für „Wo die wilden Menschen jagen“ zusammen.

    Wenn ihr derweil wissen wollt, was die Abspannszene in „Thor 3“ zu bedeuten habt, dann seht euch unser Video an:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Anette_Halbestunde
      Matt Damon hab ich auch erkannt und dachte 'wtf' xD Aber die anderen beiden nicht.
    • MarvelFan
      Sie waren echt genial gesetzt :D
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Der Unsichtbare Trailer DF
    Die Farbe aus dem All Trailer DF
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter Trailer DF
    After Truth Teaser OV
    Saw 9: Spiral Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Neuer Serienkiller-Thriller für Netflix: Dieser Film mit Jessica Chastain ist dem Streamingdienst unglaublich viel Geld wert
    NEWS - In Produktion
    Montag, 24. Februar 2020
    Neuer Serienkiller-Thriller für Netflix: Dieser Film mit Jessica Chastain ist dem Streamingdienst unglaublich viel Geld wert
    Hätte es "Avengers: Endgame" dann nie gegeben? Darum wollte MCU-Chef Kevin Feige hinschmeißen
    NEWS - Stars
    Montag, 24. Februar 2020
    Hätte es "Avengers: Endgame" dann nie gegeben? Darum wollte MCU-Chef Kevin Feige hinschmeißen
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 20.02.2020
    Lassie - Eine abenteuerliche Reise
    Lassie - Eine abenteuerliche Reise
    Von Hanno Ollerdissen
    Mit Nico Marischka, Sebastian Bezzel, Anna Maria Mühe
    Trailer
    Fantasy Island
    Fantasy Island
    Von Jeff Wadlow
    Mit Michael Peña, Maggie Q, Lucy Hale
    Trailer
    Ruf der Wildnis
    Ruf der Wildnis
    Von Chris Sanders
    Mit Harrison Ford, Omar Sy, Dan Stevens
    Trailer
    Brahms: The Boy II
    Brahms: The Boy II
    Von William Brent Bell
    Mit Katie Holmes, Christopher Convery, Owain Yeoman
    Trailer
    Lyod 2: Wenn du nicht mehr bei mir bist
    Lyod 2: Wenn du nicht mehr bei mir bist
    Von Zhora Kryzhovnikov
    Mit Aglaya Tarasova, Alexander Petrov (II), Nadezhda Mikhalkova
    Trailer
    Saga Of Tanya The Evil - The Movie
    Saga Of Tanya The Evil - The Movie
    Von Yutaka Uemura
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top