Mein FILMSTARTS
    "Wir haben Pläne für Korg und Miek": Marvel plant Wiedersehen mit lustigem "Thor 3"-Duo
    Von Tobias Mayer — 01.11.2017 um 11:45
    facebook Tweet

    Steinwesen Korg und sein stummer Insekten-Kumpel Miek sind in „Thor 3: Tag der Entscheidung“ witzige Szenendiebe. Und Marvel-Boss Kevin Feige plant zum Glück, dass die Figuren noch mal auftauchen.

    Copyright Marvel Studios

    Achtung, wir verraten ein bisschen was zur Handlung von "Thor: Tag der Entscheidung"

    Als der Donnergott (Chris Hemsworth) unsanft auf dem Schrottplaneten Sarkaar landet und kurz darauf lernt, dass er zu einem Gladiatorenkampf gezwungen wird, ist das zwar eine üble Situation – andererseits aber auch der Beginn einer potentiell langlebigen Bekanntschaft: Thor lernt Korg kennen, ein aus den „Planet Hulk“-Comics bekanntes Steinweisen, das als Warm-up-Gladiator arbeitet – und dessen larvenartigen Kumpel Miek. So gefährlich die beiden auf den ersten Blick wirken, so freundlich und lustig sind sie auf den zweiten. Marvel-Produzent Kevin Feige erklärte gegenüber Fandango, dass Korg und Miek dem Marvel Cinematic Universe (MCU) auch nach „Thor 3: Tag der Entscheidung“ erhalten bleiben sollen:

    „Wir haben Pläne für Korg und Miek. Wann und wo müssen wir abwarten, aber genauso wie das Publikum können wir nicht genug von den beiden bekommen.

    Regisseur Taika Waititi spielt Korg

    Die Marvel-Kurzfilme, die den Heimkinoveröffentlichungen beilagen, sind zwar abgeschafft – Kevin Feige erzählte aber von Gesprächen darüber, Korg und Miek einen Kurzfilm zu widmen. Dort könnten wir sehen, wie das Duo „einfach nur einkaufen geht“. Wahrscheinlicher ist, dass die witzigen Aliens in einem der nächsten MCU-Filme auftauchen – was bedeuten würde, dass Taika Waititi noch mal ranmuss. Der „Thor 3“-Regisseur spielte den Steinmann Korg nämlich selbst. Er steckte also im Motion-Capture-Anzug und trat für die englische Fassung außerdem vors Mikrofon.

    Taika Waititi tritt in vielen seiner Filme auch selbst auf (in einer lustigen Beerdigungsszene aus „Wo die wilden Menschen jagen“ ist er zum Beispiel ein Priester, über den sich Sam Neill ärgert). Im Gespräch mit Slashfilm sagte der Neuseeländer Waititi, dass Korg von polynesischen Türstehern inspiriert worden sei: „Die sind sehr liebenswert, aber du willst dich nicht mit ihnen anlegen.“

    Thor: Tag der Entscheidung“ läuft seit dem 31. Oktober 2017 in den deutschen Kinos.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Robin Reher
      So ein Bullshit! Die Zwei waren die Jar Jar Bings des MCU. Bitte keine Sekunde mehr von diesen unlustigen Witzfiguren. Danke. Thor 3 war einfach nur lächerlich.
    • Sentenza93
      Ich lass mich überraschen. :)
    • Sentenza93
      Gehe Thor zwar erst heute gucken, gestern musste leider spontan gecancelt werden, aber selbst ohne den als Vergleich: "Logan" und Film des Jahres? Naja. Gut, ja. Aber mehr?
    • Sentenza93
      Bin dann heute Nachmittag mal gespannt. :D
    • Darth Doom
      Korg und Miet waren wirklich lustig, wie eigendlich jeder im Film, aber ich hätte lieber andere Rückkehrer. Executioner (obwohl er überhaupt nicht wie in den Comics ist), Hela Göttin des Krieges ... äh Todes, Sultur und auf jedenfall den Grandmaster.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Susi und Strolch Trailer (2) OV
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Trailer zu "Freies Land": Düsterer Noir-Thriller von "Dogs Of Berlin"-Macher Christian Alvart
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Trailer zu "Freies Land": Düsterer Noir-Thriller von "Dogs Of Berlin"-Macher Christian Alvart
    Bud Spencer zurück im Kino: "Sie nannten ihn Spencer" läuft in lustiger neuer Fassung
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Bud Spencer zurück im Kino: "Sie nannten ihn Spencer" läuft in lustiger neuer Fassung
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 10.10.2019
    Joker
    Joker
    Von Todd Phillips
    Mit Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Zazie Beetz
    Trailer
    Dem Horizont so nah
    Dem Horizont so nah
    Von Tim Trachte
    Mit Luna Wedler, Jannik Schümann, Luise Befort
    Trailer
    Dora und die goldene Stadt
    Dora und die goldene Stadt
    Von James Bobin
    Mit Isabela Moner, Michael Peña, Eva Longoria
    Trailer
    47 Meters Down: Uncaged
    47 Meters Down: Uncaged
    Von Johannes Roberts
    Mit Sophie Nélisse, Corinne Foxx, Brianne Tju
    Trailer
    Der Glanz der Unsichtbaren
    Der Glanz der Unsichtbaren
    Von Louis-Julien Petit
    Mit Audrey Lamy, Corinne Masiero, Noémie Lvovsky
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top