Mein FILMSTARTS
Deutsche Kinocharts: Komödien-Hit "Fack Ju Göhte 3" deutlich vor "Thor 3"
Von Tobias Mayer — 06.11.2017 um 08:50
facebook Tweet G+Google

Zeki Müller (Elyas M'Barek) und seine Chaos-Klasse zeigen dem Marvel-Held, wo der Hammer hängt: „Fack Ju Göhte 3“ bleibt vor Neueinsteiger „Thor: Tag der Entscheidung“ mit Abstand die Nummer eins der deutschen Kinocharts.

2017 Constantin Film Verleih GmbH / Reiner Bajo

Auf den besten Starttag und das beste Startwochenende des Jahres folgt für „Fack Ju Göhte 3“ das beste zweite Wochenende 2017: Laut der Hochrechnung von Mediabiz lösten weitere 1,1 Millionen Besucher Tickets für den Trilogieanschluss mit Elyas M'Barek, Jella Haase und Sandra Hüller. Das bedeutet Platz eins der deutschen Kinocharts – außerdem ist damit nach der Drei-Millionen- auch die Vier-Millionen-Marke überschritten. Hinter „Ich - Einfach unverbesserlich 3“ mit 4,6 Millionen Besucher ist „Fack Ju Göhte 3“ nun schon der in Deutschland zweiterfolgreichste Kinofilm 2017.

"Fack Ju Göhte 4 - Das Klassentreffen": So könnten wir uns doch noch ein Sequel vorstellen

Auf Platz zwei kam Neustart „Thor 3: Tag der Entscheidung“. 400.000 Besucher gingen Mediabiz nach am Wochenende rein, seit dem Dienstag (31. Oktober 2017) sind es der Angabe von Inside:Kino zufolge bereits 670.000 Zuschauer. Der neue Marvel-Film mit Chris Hemsworth als Donnergott, Mark Ruffalo als Hulk und Cate Blanchett als böse Hela startete bereits am Reformationstag, der dieses Jahr zur Feier von 500 Jahren Kirchenspaltung ein bundesweiter Feiertag war.

Inside: Kino liefert auch die restlichen Plätze der Top fünf: „Jigsaw“ alias „Saw 8“ kommt mit gut 90.000 Besuchern auf Platz drei, „Cars 3: Evolution“ mit etwa 65.000 Zuschauern auf Platz vier und „Schneemann“ mit ca. 55.000 verkauften Tickets auf Platz fünf.

Fack ju Göhte 3 Trailer DF

 

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Marvel5000
    Was habt ihr eigentlich? Mir hat Fack Ju Göhte 3 gut gefallen, kein Meisterwerk, aber gute Unterhaltung. Und das denken auch die meisten Zuschauer. Nur weil ihr deutsche Film hasst, sind sie deswegen nicht gleicht schlecht. Der Erfolg ist ja trotzdem da, also ist der Film nicht so schlecht, wie ihr Filmexperten und Geschmackspolizisten ihn machen wollt.
  • RunningMan
    ich weiß nicht welcher Film schlimmer ist
  • MarvelFan
    Sehe ich genau so. Als Unterhaltung oder zum Abschalten ist der Film doch passend. Außerdem wird sich im Film doch bewusst darüber lustig gemacht
  • Deliah C. Darhk
    Fju 2 + 3 kenne ich nicht, will ich daher nicht beurteilen.Fack 1 aber empfand ich als witzige Persiflage auf zunehmende gesellschaftliche Verdummung und ein unter der Last überforderter, unterfördeter und desillusionierter Lehrer zusammenbrechenden Schulsystems.
  • MarvelFan
    Fjg3 habe ich nicht gesehen und kann ich damit nicht beurteilen (ist natürlich blöd wenn er sich über solche Berufe lustig macht). Aber der Film ist gut fürs Abschalten und um einfach mal eine Komödie zu sehen. Es ist ja nicht so, als gebe es keine andere Filme die sich über bestimmte Dinge lustig machen
  • Joachim M.
    Armes Deutschland
  • Da HouseCat
    wundert es einen??? ich sehe unterirdisches stand up von einem paul panzer oder der rocknroll türke, die vor zehntausenden ein stadion füllen, was sich nen ast ablacht.film, comedy und musik ist für mich ein rätsel in deutschland.durch beavis und butthead hab ich gesehen, dass us tv noch schlimmer als unseres ist, da sind wir wohl alle gleich.
  • Da HouseCat
    dito. ich konnte mit teil1 absolut garnix anfangen und ich feiere voll normal, ballermann 6 oder ein manta manta.ich find es traurig, dass es keine guten deutschen komödien mehr gibt (zumindest kenne ich keine (lammbock 2 noch nicht gesehen (teil 1 war klasse)). der bewegte mann zB kam aus einer zeit, wo es recht viele komödien dieser art gab. oft hatte die deutsche komödie was mit sex zutun, ganz anders zum amerikanischen, und daher was eigenes gutes. (allgemein die alten sachen von til schweiger waren immer richtig gut)durch die globalisierung und der fehlenden eigenen kultur deutschlands wird es dann bestimmt auch nicht mehr sowas wie "absolute giganten" oder "bang boom bang" geben, habe ich den eindruck oder befürchtung.
  • Lionheart W.
    So hohe Besucherzahlen für einen Film dieser Machart geben aber auch einen guten Überblick über die Intelligenz der Deutschen ab. Jede Nation bekommt die Filme die sie verdient.
  • Joachim M.
    3 Millionen von 86 Millionen oder wie war das ach ja fehlen ja noch ein paar Einwanderer die sich glorreich verpisst haben - also bitte liebe Leute
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Captain Marvel Trailer DF
Mary Poppins' Rückkehr Trailer OV
Verschwörung Trailer DF
The Burning Kiss Trailer OV
Venom Trailer DF
Stan & Ollie Trailer OV
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
Kein "Blade Runner 3"? Im Kino geflopptes Meisterwerk "Blade Runner 2049" soll als Serie fortgesetzt werden
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 19. September 2018
Kein "Blade Runner 3"? Im Kino geflopptes Meisterwerk "Blade Runner 2049" soll als Serie fortgesetzt werden
Comeback in Sicht? Eddie Murphy soll Hauptrolle im Remake eines 90er-Jahre-Klassikers übernehmen
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 19. September 2018
Comeback in Sicht? Eddie Murphy soll Hauptrolle im Remake eines 90er-Jahre-Klassikers übernehmen
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 20.09.2018
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken
Von Til Schweiger
Mit Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi
Trailer
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
Von Eli Roth
Mit Jack Black, Cate Blanchett, Owen Vaccaro
Trailer
Searching
Searching
Von Aneesh Chaganty
Mit John Cho, Debra Messing, Michelle La
Trailer
Wackersdorf
Wackersdorf
Von Oliver Haffner
Mit Johannes Zeiler, Peter Jordan, Florian Brückner
Trailer
Utøya 22. Juli
Utøya 22. Juli
Von Erik Poppe
Mit Andrea Berntzen, Sorosh Sadat, Aleksander Holmen
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top