Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Kaleidoscope": Im düsteren Trailer zum Psycho-Thriller kämpft Toby Jones gegen ein Mutter-Trauma
    Von Jennifer Ullrich — 26.11.2017 um 09:29
    facebook Tweet

    In „Kaleidoscope“ spielt Toby Jones („Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele“) einen Mann mittleren Alters, der von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Den atmosphärischen ersten Trailer zum Film könnt ihr euch hier anschauen:

    Der sensible Carl (Toby Jones) wurde gerade aus dem Gefängnis entlassen und möchte sein Leben in möglichst ruhiger Manier weiterführen. Zunächst läuft auch alles zufriedenstellend für ihn – nicht zuletzt, weil schon bald sein erstes Date mit einer Frau seit 15 Jahren bevorsteht. Dann allerdings taucht unerwartet Carls dominante Mutter (Anne Reid) auf und erweckt in ihm durch ihre Präsenz ein tief verwurzeltes Trauma...

    Rupert Jones führte bei „Kaleidoscope“ Regie und steuerte auch das Drehbuch zum Thriller-Drama bei. In den USA startet der Film am 8. Dezember 2017 in ausgewählten Kinos und kann zudem als Video-on-Demand abgerufen werden. Über eine deutsche Veröffentlichung ist aktuell noch nichts bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top