Mein FILMSTARTS
"Sherlock": Showrunner Steven Moffat nährt die Hoffnung auf eine 5. Staffel
Von Andreas Staben — 07.12.2017 um 14:18
facebook Tweet

Nach der Erstausstrahlung der vierten Staffel der Erfolgsserie „Sherlock“ Anfang 2017 blieb die Fernsehzukunft des Meisterdetektivs ungewiss. Nun hat Produzent und Autor Steven Moffat eine Fortsetzung in Aussicht gestellt.

BBC

Für viele Zuschauer war „Das letzte Problem“, die finale Folge der vierten Staffel der Detektivserie „Sherlock“ nicht nur wegen des passenden Titels ein perfekter Abschluss für die moderne Neuinterpretation der klassischen Geschichten von Arthur Conan Doyle. Aber ein offizielles Ende der erfolgreichen Reihe mit Benedict Cumberbatch als Sherlock Holmes und Martin Freeman als sein Assistent Dr. Watson wurde nie verkündet, vielmehr ranken sich immer wieder Gerüchte um eine mögliche Fortsetzung. Diese hat nun Steven Moffat, einer der Showrunner der Serie, in einem Interview befeuert.

Holmes und Watson können ruhig 60 oder 70 Jahre alt sein

Moffat, der seinen Job als Showrunner bei „Doktor Who“ nach der zehnten Staffel aufgibt und durch Chris Chibnall („Broadchurch“) ersetzt wird, geht im Gespräch mit der britischen Programmzeitschrift Radio Times (via Carter Matt) davon aus, dass es „eines Tages“ mit „Sherlock“ weitergehen werde. Es werde nur nicht allzu bald sein. Moffat verweist auf die vollen Terminkalender der beiden Stars Cumberbatch und Freeman, aber hält es im Grunde für kein Problem, auch nach einer längeren Pause noch weiterzumachen. Das Interesse und der Erfolg würden anhalten. Außerdem könnten Holmes und Watson ruhig 60 oder 70 Jahre alt sein.

Allerdings hat Benedict Cumberbatch, der in den kommenden Jahren unter anderem weitere Male als Doctor Strange für Marvel im Einsatz sein wird, immer wieder Zweifel geschürt, ob er wirklich weitermachen würde und scherzte im September gegenüber der Radio Times, dass man es ja einmal mit einer weiblichen Besetzung versuchen könnte – einen passenden Namen habe er auch: „Sherlockina“. Trotz solcher Ablenkungsmanöver glaubt der Schauspieler allerdings sehr wohl auch, dass es mit „Sherlock“ noch weitergehen wird. Nur das wie und wann bleibt noch offen.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • MaxPowers
    also die ersten beiden Staffeln waren Meisterwerke , aber dann ..... , die letzte Staffel war für mich eine reinste Katastrophe, ich brauch keine 5.Staffel
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
The Passage
1
The Passage
Drama, Horror
Erstaustrahlung
14. Januar 2019 auf FOX
Alle Videos
Sex Education
2
Sex Education
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
11. Januar 2019 auf Netflix
Watership Down - Unten am Fluss
3
Watership Down - Unten am Fluss
Drama, Animation
Erstaustrahlung
22. Dezember 2018 auf
Alle Videos
Roswell, New Mexico
4
Roswell, New Mexico
Drama, Sci-Fi
Erstaustrahlung
15. Januar 2019 auf CW
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Trailer zu "Vanity Fair": "Ready Player One"-Star auf den Spuren von "Downton Abbey"
NEWS - Serien im TV
Sonntag, 16. Dezember 2018
Trailer zu "Vanity Fair": "Ready Player One"-Star auf den Spuren von "Downton Abbey"
"Dogs Of Berlin": So könnte es in der 2. Staffel der Netflix-Serie weitergehen
NEWS - Serien im TV
Samstag, 15. Dezember 2018
"Dogs Of Berlin": So könnte es in der 2. Staffel der Netflix-Serie weitergehen
Cersei in der 8. Staffel "Game Of Thrones": Mad Queen mit 1000 Schwertern im Rücken
NEWS - Serien im TV
Samstag, 15. Dezember 2018
Cersei in der 8. Staffel "Game Of Thrones": Mad Queen mit 1000 Schwertern im Rücken
Keine Ahnung, was hier passiert: Erster Trailer zur 2. Staffel von Seth Rogens "Future Man"
NEWS - Serien im TV
Samstag, 15. Dezember 2018
Keine Ahnung, was hier passiert: Erster Trailer zur 2. Staffel von Seth Rogens "Future Man"
"Das Boot": Gab es tatsächlich Meutereien an Bord von U-Booten?
NEWS - Serien im TV
Freitag, 14. Dezember 2018
"Das Boot": Gab es tatsächlich Meutereien an Bord von U-Booten?
Nach schweren Verletzungen bei neuer Show: ProSieben reagiert
NEWS - Serien im TV
Freitag, 14. Dezember 2018
Nach schweren Verletzungen bei neuer Show: ProSieben reagiert
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
The Protector
1
Creator unbekannt
Mit Çağatay Ulusoy, Okan Yalabık, Ayça Ayşin Turan
Drama, Fantasy
Candice Renoir
2
Von Solen Roy-Pagenault, Solen Roy-Pagenault, Robin Barataud
Mit Cécile Bois, Cécile Bois, Raphaël Lenglet
Komödie, Drama
Dogs Of Berlin
3
Von Christian Alvart
Mit Fahri Yardım, Felix Kramer, Anna Maria Mühe
Krimi, Thriller
Legacies
4
Von Julie Plec
Mit Danielle Rose Russell, Aria Shahghasemi, Kaylee Bryant
Drama, Fantasy
Top-Serien
Back to Top