Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neuer "Dungeons & Dragons"-Film bekommt Starttermin
    Von Christian Fußy — 19.12.2017 um 14:00
    facebook Tweet

    Bei Paramount wird aktuell an einer neuen Adaption des legendären Pen-and-Paper-Klassikers „Dungeons & Dragons“ von Gary Gygax gearbeitet. Die Verfilmung soll 2021 in die Kinos kommen.

    New Line Cinema

    Paramount hat bekannt gegeben, dass ein neuer „Dungeons & Dragons“-Film am 23. Juli 2021 in den USA in die Kinos kommen soll. Die Firma Wizards Of The Coast, die seit jeher die Regelwerke und das Zubehör für die D&D-Reihe produziert, ist eine Tochtergesellschaft des Hasbro-Konzerns, mit dem Paramount ja schon seit längerer Zeit eine ganze Reihe von auf Spielzeugen basierende Filme umsetzt („G.I. Joe“, „Transformers“-Reihe).

    Der neue „Dungeons & Dragons“ ist dabei nicht die erste Real-Verfilmung, die auf dem Tabletop-Mammutwerk basiert, bereits im Jahr 2000 gab es eine Adaption des Fantasyrollenspiels mit Marlon Wayans, CGI-Drachen und einem entfesselten Jeremy Irons. Der Film kam allerdings lediglich bei Trash-Fans an. Zwei fürs Fernsehen produzierte Sequels gab es 2005 und 2012 trotzdem. Ob die Neuverfilmung diesmal einen stärkeren Bezug zum Ausgangsmaterial haben wird, wann der Film in Deutschland startet, wer ihn inszeniert und welche Schauspieler mitwirken, ist bisher noch nicht bekannt.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top