Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Jumanji": FSK verkündet Altersfreigabe für das Dschungelabenteuer mit Dwayne Johnson
    Von Christoph Petersen — 20.12.2017 um 15:20
    facebook Tweet

    Am morgigen 21. Dezember 2017 startet das Fantasy-Abenteuer mit Dwayne Johnson, Jack Black und Kevin Hart in den deutschen Kinos – und es ist genau wie das Robin-Williams-Original von 1994 ebenfalls wieder ab 12 Jahren freigegeben.

    Sony Pictures

    Wenn Dwayne Johnson („Fast & Furious 8“), Jack Black („Gänsehaut“), Kevin Hart („Ride Along“) und Karen Gillan („Guardians Of The Galaxy, Vol. 2“) diesmal nicht wie im 1995er-Original in ein Brettspiel, sondern in ein Computerspiel mit Dschungelsetting eintauchen, dann geht es dabei so turbulent und actionreich zu, dass sich die FSK wie auch schon vor 22 Jahren erneut für eine Altersfreigabe ab 12 Jahren entschieden hat.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Jumanji: Willkommen im Dschungel"

    Und weil die Frage bei einer Freigabe ab 12 Jahren immer wieder auftaucht: Ja, Kinder ab sechs Jahren dürfen in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person auch schon ins Kino. In der Regel sind personensorgeberechtigte Personen die Eltern des Kindes. Es reicht hingegen nicht aus, das Erziehungsrecht für die Dauer des Kinobesuchs an eine andere erwachsene Person (etwa ein älteres Geschwisterkind oder die Eltern eines anderen Kindes) zu übertragen – ein Elternteil muss in so einem Fall also tatsächlich zwingend selbst mit ins Kino.

    Jumanji: Willkommen im Dschungel“ läuft ab dem 21. Dezember 2017 in den deutschen Filmtheatern – und hier gibt es auch noch mal den aktuellen Trailer zu sehen:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • WhiteNightFalcon
      Überraschung = 0
    Kommentare anzeigen
    Back to Top