Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zum Start von "The Good Doctor": 7 außergewöhnliche Genies aus TV-Serien
    Von Christian Fußy — 01.01.2018 um 00:01
    facebook Tweet

    Am 2. Januar 2018 startet die heißerwartete Arztserie „The Good Doctor“ auf Sky. Freddie Highmore ist für seine Rolle des autistischen Chirurgen Shaun Murphy für den Golden Globe nominiert. Wir werfen einen Blick auf weitere schrullige Serien-Genies.

    Adrian Monk

    Aus:Monk

    Gespielt von: Tony Shalhoub

    Als Zwangsneurotiker und Ordnungsfanatiker hat Adrian Monk ein perfekt geeichtes Gespür für Chaos. Diesen Umstand setzt der Polizeiberater, der immer noch eng mit seinen ehemaligen Kollegen zusammenarbeitet, für die Verbrechensbekämpfung ein. Zu seinem geschulten Auge für Sauereien und Unregelmäßigkeiten kommt ein blitzheller Verstand und eine immense Auffassungsgabe (Monk kann sich sogar an seine eigene Geburt erinnern).

    Das Nervenbündel löst die meisten Kriminalfälle vollkommen im Alleingang. Hätte er nicht Angst vor allem, könnte man bei seinem Genie fast vermuten, der Schnüffler wäre in Wirklichkeit gar kein Mensch, sondern ein hochsensibler Supercomputer. Sogar seine Lieblingszahl zehn besteht nur aus einer Eins und einer Null!

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Unser Sky-Serien-Highlight im Dezember: "The Good Doctor"
    • Erster Trailer zu "The Good Doctor": "Bates Motel"-Killer Freddie Highmore als genialer Arzt mit Autismus
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top