Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Hammerharter Trailer zu "Kickboxer 2: Retaliation" mit Jean-Claude Van Damme, Mike Tyson und Ronaldinho
    Von Annemarie Havran — 06.01.2018 um 11:45
    facebook Tweet

    Nach einem kurzen, 30 Sekunden langen Teaser gibt es nun den ersten langen Trailer zum Martial-Arts-Kracher „Kickboxer 2: Retaliation“, in dem die Fäuste nur so fliegen und „Game Of Thrones“-Star Hafþór Júlíus Björnsson brachial wütet.

    Kurt Sloane (Alain Moussi) hat nach dem Mord an seinem Bruder mit seiner Vergangenheit abgeschlossen und will nie wieder nach Thailand zurückkehren. Doch dann wird er entführt und in eben jenes Land verschleppt – zu einem einzigen Zweck: Er soll den gigantischen Kämpfer Mongkut (Hafþór Júlíus Björnsson) bezwingen, nur dann lassen ihn seine Entführer frei. Sloane sieht keine andere Wahl und beginnt ein beinhartes Training…

    Auf das Remake „Kickboxer: Die Vergeltung“ folgt nun die Fortsetzung „Kickboxer 2: Retaliation“ von Dimitri Logothetis, der auch schon am „Die Vergeltung“ als Drehbuchautor beteiligt war. Erneut muss Hauptdarsteller Alain Moussi die Fäuste schwingen, mit dabei ist wieder „Kickboxer“-Legende Jean-Claude Van Damme – der damals selbst Kurt Sloane spielte – als Meister Durand, außerdem gehören unter anderem Mike Tyson, Christophe Lambert, Sara Malakul Lane, Sam Medina und Fußballstar Ronaldinho Gaúcho zum Cast. In den USA wird der Film am 26. Januar 2018 veröffentlicht, der deutsche Termin steht noch aus.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • WhiteNightFalcon
      Lasse ich aus. Das Remake war gegen das Original, das ja letztlich auch nur ein schnell runtergekurbelter Film war, schon Scheisse. Das will was heißen.
    • Rex_Kramer
      Das Remake war wirklich schwach. Es wäre sinnvoller diese abstrusen Handlungen zu vermeiden und sich auf das zu konzentrieren was die Fans sehen wollen: Kampfszenen.Frau entführt, Knast etc. das ist alles zusammenhangloses Beiwerk. Man versucht hier den Charme der Filme aus den 80ern einzufangen, aber das geht nunmal nicht.
    • alex1907
      hätte nicht sein müssen, teil 1 war schon scheisse genug!!!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top