Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    UCI belohnt Frühbucher: Kinokette führt flächendeckend dynamisches Preismodell ein
    Von Woon-Mo Sung — 08.01.2018 um 13:19
    facebook Tweet

    Nach erfolgreichen Experimenten will die UCI-Kinokette in den kommenden Jahren ein dynamisches Preismodell in all ihren Häusern einführen. Kinogänger können damit die besten Plätze zum günstigsten Tarif bekommen, wenn sie früh buchen.

    Wer in den Urlaub fährt, kennt ihn bereits: den Frühbucherrabatt. Ob bei der Hotelbuchung oder der Bestellung von Flugtickets, wer sich schon früh festlegen kann, wird oftmals mit dem günstigsten Preis belohnt. In der hiesigen Kinobranche war dieses Preismodell noch nicht besonders stark verbreitet, doch das soll sich nun ändern: Wie Blickpunkt: Film berichtet, plant die UCI-Kinokette, in den kommenden Jahren eine solch dynamische Preisgestaltung in all ihren Häusern einzuführen.

    In Multiplexen der führenden Kinobetreiber Deutschlands hat sich mit der Zeit eine Ticketpreisgestaltung durchgesetzt, die sich an der Sitzkategorie, dem Wochentag oder auch der Uhrzeit orientiert. Dass die Preise am Wochenende höher liegen und man einen Saal zum Beispiel in Loge oder Parkett unterteilt, ist hinlänglich bekannt. Mit dem neuen „Smart Pricing“ sollen diese Variablen in der Festlegung des Kaufpreises zukünftig wegfallen. Stattdessen soll auf ein System gesetzt werden, das sich nach Angebot und Nachfrage richtet und dadurch dynamisch ist.

    Je früher, desto besser

    Für den Zuschauer wird das also heißen, dass er weniger zahlen muss, je eher er seine Karten kauft. Dadurch kann er sich auch die besten Plätze für einen niedrigeren Betrag sichern. Steigt die Nachfrage mit dem Näherrücken der jeweiligen Vorstellung, werden die Preise entsprechend teurer. Für die UCI wird es übrigens kein Sprung ins kalte Wasser der Preisinnovation: Bereits 2015 begann die Kette am Standort Bochum, mit dem neuen Preismodell zu experimentieren.

    Mittlerweile kommt dieses in acht Kinos der Kette zum Einsatz und da es sich in der Praxis bewährt hat, sollen in den nächsten fünf Jahren alle übrigen Häuser der UCI nachziehen. Ob andere Ketten wie zum Beispiel Cinestar oder Cinemaxx dem Beispiel folgen werden, bleibt indes noch abzuwarten.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Silvio B.
      Ich weiß doch was du meinst :)Aber ich denke an der Kasse wird der Film halt den normalen Preis haben. Vorbestellungen, um sich die besten Plätze zu sichern, gibt es ja auch jetzt schon. Ich glaube nicht, dass sich so viel ändern wird.
    • Deliah C. Darhk
      Und weil man sich spontan entscheidet, weil z. B. Mama mal kurzfristig ihre Enkel nimmt will man den Film weniger wirklich sehen?
    • Silvio B.
      Siehst du das nicht bisschen zu schwarz? Ist doch nicht schlecht, wenn hauptsächlich Leute im Saal sitzen, die den Film wirklich sehen wollen. Ähnlich wie bei einem Konzert ;)
    • Deliah C. Darhk
      Da wird der spontane Kinobesucher ja ordentlich ins Knie geklickt.Wird bestimmt auch lustig an der Abendkasse, wenn die besten Plätze en masse schon weg sind und dann überlegt wird wo man als Clique noch sitzen könnte, oder doch lieber einen anderen Film schaut.
    • Tobias
      Macht das Cinemaxx auch :/ Und ich finds auch dämlich. Ein garantierter Verkauf sollte eher belohnt werden. Hatte denen damals geschrieben und die Antwort bekommen:Hallo Tobias,vielen Dank für deine Nachricht.Tatsächlich entstehen durch das Angebot eines online Ticketshops zusätzliche Kosten, da dieser bspw. gewartet und verwaltet werden muss. Außerdem werden Kosten an die Bezahldienstleister abgeführt. Diese speziellen Kosten werden auf das E Ticket umgelegt, genau wie bspw. zusätzliche Kosten bei einer telefonischen Reservierung.Aber!Seit Januar 2018 dürften zusätzliche Kosten für Bezahldienste nicht mehr auf den Kunden abgewälzt werden. Könnte sich ein Anwalt mal spaßenshalber mit auseinander setzen, ob das in diesem Fall nicht auch greifen müsste (:Naja und das mit der Wartung finde ich albern. Das Kassen-System direkt vor Ort muss auch gewartet werden und da sitzt auch eine Person am Schalter. Im Vergleich dazu denke ich, dass der Online-Verkauf sparsamer ist.
    • 234234
      Das kommt daher, weil für die Online-Buchung ein externer Anbieter zuständig ist - der Aufpreis ist quasi seine Provision.
    • Silvio B.
      Das verstehe ich auch nicht.Noch schöner wäre es, wenn sie auch nach Kinogröße unterscheiden würden. Es ist ein Unterschied ob 500 Leute in den Saal passen oder 70.
    • Jimmy V.
      Das wäre auf jeden Fall schön. Ich kann überhaupt nicht verstehen, wieso Cinestar sogar noch einen Aufschlag (!!) bei der Online-Buchung erheben. Die sollten doch froh sein, dass dieser oder jene Sitzung weg ist und ihnen weniger Arbeit macht, da ja die Abendkasse entlastet wird!?
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Escape From Pretoria Trailer OV
    Birds Of Prey: The Emancipation Of Harley Quinn Teaser (2) OV
    Black Widow Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Ghostbusters: Legacy Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Wird "Joker" auch noch zum erfolgreichsten DC-Film aller Zeiten?
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 14. Dezember 2019
    Wird "Joker" auch noch zum erfolgreichsten DC-Film aller Zeiten?
    In "Jumanji 3" zurück zum Anfang der Reihe? So könnte es nach "Jumanji 2: The Next Level" weitergehen
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 14. Dezember 2019
    In "Jumanji 3" zurück zum Anfang der Reihe? So könnte es nach "Jumanji 2: The Next Level" weitergehen
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 12.12.2019
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
    Von J.J. Abrams
    Mit Daisy Ridley, Adam Driver, Oscar Isaac
    Trailer
    Jumanji 2: The Next Level
    Jumanji 2: The Next Level
    Von Jake Kasdan
    Mit Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
    Trailer
    Black Christmas
    Black Christmas
    Von Sophia Takal
    Mit Imogen Poots, Aleyse Shannon, Lily Donoghue
    Trailer
    Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz
    Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz
    Von Verena Fels, Sandor Jesse
    Trailer
    Motherless Brooklyn
    Motherless Brooklyn
    Von Edward Norton
    Mit Edward Norton, Gugu Mbatha-Raw, Alec Baldwin
    Trailer
    Wild Rose
    Wild Rose
    Von Tom Harper (III)
    Mit Jessie Buckley, Julie Walters, Sophie Okonedo
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top