Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zum Kinostart von "The Commuter": 8 spektakuläre Filme, die in Zügen spielen
    Von Carsten Baumgardt — 10.01.2018 um 07:00
    facebook Tweet

    In „The Commuter“ (Kinostart: 11. Januar 2018) verlegt Regisseur Jaume Collet-Serra seine Geschichte in die beklemmende Enge eines fahrenden Zuges. Grund genug, euch herausragende Zug-Filme vorzustellen.

    "Mord im Orient-Express" (1974)

    Darum geht’s: Im legendären Luxuszug Orient-Express geschieht auf der winterlichen Reise von Istanbul nach London ein brutaler Mord, der den mitreisenden belgischen Meisterdetektiv Hercule Poirot (Albert Finney) auf den Plan ruft: Der zwielichtige amerikanischen Multimillionär Samuel Ratchett (Richard Widmark) ist tot und es gibt ein ganzes Dutzend Verdächtige.

    Deshalb lohnt sich die filmische Zugfahrt: Agatha Christies gleichnamiger Bestseller wurde 2017 mit Kenneth Brannaghs Hit „Mord im Orient-Express“ ordentlich neuverfilmt. Sidney LumetAdaption aus dem Jahr 1974 ist jedoch unerreicht. Seine vom grandiosen Albert Finney als Hercule Poirot angeführte damalige Starbesetzung mit unter anderem Sean Connery, Lauren Bacall, Jacqueline Bisset, Michael York, Anthony Perkins, Vanessa Redgrave sowie Ingrid Bergman sucht bis heute ihresgleichen. Zudem bietet der prunkvoll ausgestattete und zwischenzeitlich im Schnee steckengebliebene Zug das perfekte Ambiente für ein Schaulaufen der Schauspielgrößen, die sich in kammerspielartiger Kulisse ein Katz-und-Mausspiel voller scharfsinniger Intelligenz und Schrulligkeit liefern – bis zur legendär-überraschenden Auflösung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • "The Commuter": Finaler Trailer zum Zug-Action-Thriller mit Liam Neeson
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top