Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zum Kinostart von "The Commuter": 8 spektakuläre Filme, die in Zügen spielen
    Von Carsten Baumgardt — 10.01.2018 um 07:00
    facebook Tweet

    In „The Commuter“ (Kinostart: 11. Januar 2018) verlegt Regisseur Jaume Collet-Serra seine Geschichte in die beklemmende Enge eines fahrenden Zuges. Grund genug, euch herausragende Zug-Filme vorzustellen.

    "Snowpiercer" (2013)

    Darum geht’s: In der nahen Zukunft versinkt die Erde im Schnee und wird zur unbewohnbaren Eiswüste. Die wenigen Überlebenden rotten sich in einem 650 Meter langen High-Tech-Zug zusammen, der permanent um die Welt rast. Aber innerhalb des Stahlkolosses gilt strikte Klassentrennung, und der Pöbel um Anführer Curtis (Chris Evans) plant den Aufstand. Er will den Erfinder und Herrscher des Zuges, Wilford (Ed Harris), stürzen. Doch dazu müssen sich die Aufständischen erst einmal durch den gesamten Zug kämpfen…

    Deshalb lohnt sich die filmische Zugfahrt: In Bong Joon-hos brillantem Science-Fiction-Drama „Snowpiercer“ verbindet sich mitreißendes, actionreiches und intelligentes Genrekino mit den persönlichen Themen und dem individuellen Stil eines Meisterregisseurs. Die sehr freie Adaption der Graphic Novel „Schneekreuzer“ von Jacques Lob und Jean-Marc Rochette startet als Katastrophenfilm und wandelt sich dann zu einem Klassenkampf-Thriller mit satten Actioneinlagen. Und das Sahnehäubchen für Zugliebhaber ist die grandiose Ausstattung: Hier ist jeder einzelne Waggon ein kleines Design-Meisterwerk – vom fahrenden Schlachthaus über ein überwältigend buntes Aquarium zum lebensverheißenden Gewächshaus, von den dekadenten Lounges der Reichen bis zur qualvollen Massenunterkunft der Unterprivilegierten.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • "The Commuter": Finaler Trailer zum Zug-Action-Thriller mit Liam Neeson
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top