Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Midnight Man": In der deutschen Trailerpremiere mit "Freddy Krueger"-Darsteller Robert Englund explodiert ein Kind
    Von Woon-Mo Sung — 12.01.2018 um 14:02
    facebook Tweet

    In „The Midnight Man“ wird endgültig bewiesen, dass man unheimliche Spiele, die man auf dem Dachboden findet, lieber nicht anrühren sollte. Zu dem blutigen Horrorschocker präsentieren wir euch an dieser Stelle die deutsche Trailerpremiere.

    The Midnight Man Trailer DF

    Alex (Gabrielle Haugh) wohnt mit ihrer kranken Großmutter Anna (Lin Shaye) zusammen. Eines Tages findet sie eine seltsame Spielanleitung, die ziemlich gruselig klingt. Denn wer die Regeln befolgt, ruft den unheimlichen „Midnight Man“ auf den Plan. Alex und ihre Freunde denken, dass es sich dabei nur um einen harmlosen Spaß handelt und legen mit dem Spiel los. Doch nur wenig später müssen sie feststellen, dass die Kreatur tatsächlich existiert und Jagd auf sie macht, indem sie sich der schlimmsten Ängste ihrer Opfer bedient. Für Alex und Co. bleibt nur noch Dr. Goodberry (Robert Englund) als letzter Hoffnungsschimmer. Der kümmert sich eigentlich nur um Anna, doch er und der „Midnight Man“ haben eine gemeinsame Vergangenheit…

    The Midnight Man“ ist der neue Film von Travis Nicholas Zariwny, der mit Robert Englund („Nightmare On Elm Street“) und Lin Shaye („Insidious“) zwei bekannte Gesichter des Horrorfilmgenres vor die Kamera bekam. Ab dem 9. März 2018 wird der Gruselfilm hierzulande auf DVD und Blu-ray zum Kauf bereitstehen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top