Mein FILMSTARTS
Entdeckt: Kylo Rens Narbe in "Star Wars 8: Die letzten Jedi" ist eine rührende Erinnerung an Han Solo
Von Tobias Mayer — 22.01.2018 um 15:30
facebook Tweet

Kylo Ren wird seinen Vater Han Solo nie vergessen, sondern stets als seelische Narbe mit sich tragen. Und wie ein reddit-Nutzer nun herausstellte, erinnert auch die echte Narbe in Kylos Gesicht an den toten Vater…

Lucasfilm/Disney

In der dramatischsten und traurigsten Szene aus „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ begeht Lukes ehemaliger Schüler Kylo Ren (Adam Driver) Vatermord. Er tut es nicht, ohne zu zögern – wohl auch, weil Han Solo (Harrison Ford) ihn bis zum Schluss nicht aufgibt. Nicht mal als der Vater bereits vom Lichtschwert durchbohrt ist, wendet er sich von seinem Sohn ab: Als letzten Akt legt Han ihm seine Hand auf die Wange. Reddit-Nutzer raqfox ist aufgefallen, dass Hans Hand auf der Stelle liegt, an der später die Narbe sein wird, die Kylo im Schnee-Kampf mit Rey (Daisy Ridley) davonträgt:

Walt Disney
Walt Disney

Wie in „Star Wars 7“ ist Kylo Ren auch in „Star Wars: Die letzten Jedi“ kein Monster, kein Mensch völlig ohne Impuls, das Richtige zu tun: Als er seine Mutter Leia (Carrie Fisher) töten kann, entscheidet er sich dagegen. Für Snoke (Andy Serkis) sind die hellen Flecken auf der Seele seines Schülers, den der Vatermord eben doch nicht vollständig auf die Dunkle Seite gebracht hat, eine Schwäche. Der Mord hat nichts endgültig gelöst, Han beschäftigt Kylo weiter: Der Hass auf alle Autoritätsfiguren ist immer noch da – aber vielleicht ja auch zumindest ein Hauch der väterlichen Liebe, die Kylo auf seiner Wange spürte.

Kylos Narbe war schon einmal Thema: Nach dem „Star Wars 8“-Trailer fiel auf, dass sie zwischen „Das Erwachen der Macht“ und „Die letzten Jedi“ ihre Position gewechselt hat, im oberen Teil ein kleines Stück verschoben wurde. Rian Johnson fand, so seine Erklärung auf Twitter, den ursprünglichen Verlauf am Nasenbein entlang schlicht albern.

Aufgelöst wird die Geschichte des konfliktbeladenen Vader-Enkels Kylo Ren in „Star Wars 9“, für den J.J. Abrams voraussichtlich Mitte des Jahres die Kameras anschmeißt und der als großes Finale – womöglich der gesamten Skywalker-Saga – am 19. Dezember 2019 in den deutschen Kinos startet. Falls Carrie Fishers Leia aus dem Film geschrieben wird, ist Kylo dann das letzte Mitglied der berühmten Familie. Und vielleicht ist es ja sogar die Erinnerung an die letzte Tat seines Vaters, die ihn der Dunklen Seite entsagen lässt.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Tabaluga - Der Film Trailer DF
Dumbo Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer DF
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
Neuer Trailer zu "The LEGO Movie 2": "Mad Max" und "Jurassic World" lassen grüßen
NEWS - Videos
Dienstag, 20. November 2018
Neuer Trailer zu "The LEGO Movie 2": "Mad Max" und "Jurassic World" lassen grüßen
Dank CinemaxX: Große Verwirrung um den besten Netflix-Film aller Zeiten
NEWS - Reportagen
Dienstag, 20. November 2018
Dank CinemaxX: Große Verwirrung um den besten Netflix-Film aller Zeiten
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 15.11.2018
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Von David Yates
Mit Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
Trailer
Night School
Night School
Von Malcolm D. Lee
Mit Kevin Hart, Tiffany Haddish, Mary Lynn Rajskub
Trailer
Burn The Stage: The Movie
Burn The Stage: The Movie
Von Jun-Soo Park
Mit J-Hope, Jeong-guk Jeon, Nam-joon Kim
Trailer
Juliet, Naked
Juliet, Naked
Von Jesse Peretz
Mit Rose Byrne, Ethan Hawke, Chris O'Dowd
Trailer
Was uns nicht umbringt
Was uns nicht umbringt
Von Sandra Nettelbeck
Mit August Zirner, Johanna ter Steege, Barbara Auer
Trailer
Suspiria
Suspiria
Von Luca Guadagnino
Mit Dakota Johnson, Tilda Swinton, Mia Goth
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top