Mein FILMSTARTS
"Sankt Maik" vs. "Fack ju Göhte": Sat. 1 schlägt RTL im Duell der Privatsender
Von Woon-Mo Sung — 24.01.2018 um 11:10
facebook Tweet

Der Dienstagabend wird zum hart umkämpften Sendeplatz für RTL und Sat.1, die am gestrigen 23. Januar 2018 zugkräftige Titel zur Primetime ausstrahlten. Dabei ging ein Sender als deutlicher Sieger hervor.

MG RTL D / Frank Dicks / 2017 Constantin Film Verleih GmbH / Reiner Bajo

In der deutschen Fernsehlandschaft läuft aktuell ein Duell zwischen RTL und Sat.1 um den Dienstagabend und am gestrigen 23. Januar 2018 wurde die erste Partie ausgefochten. RTL startete gleich mit zwei Episoden die neue Serie „Sankt Maik“ zur Hauptsendezeit und erhoffte sich so, gleich zu Beginn zahlreiche Zuschauer an die Serie zu binden. Wie wir zuvor berichteten, hat aber auch Sat.1 großes Interesse daran, die Hoheit am Dienstagabend zu gewinnen, da der Sender im Februar die zweite Staffel seiner Eigenproduktion „Einstein“ zeigen will. Und um möglichst viele Menschen davon abzuhalten, sich an „Sankt Maik“ zu gewöhnen, strahlte der Konkurrent mit „Fack ju Göhte“ einen Toptitel aus. Mit Erfolg: Sat.1 hatte am Ende die Nase vorn.

So lockte die Kömodie mit Elyas M’Barek in der Hauptrolle 2,85 Millionen Zuschauer vor die heimischen Mattscheiben, wovon 1,63 Millionen aus der so wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kamen. Dadurch kam Sat.1 auf einen Marktanteil von 16,6 Prozent. „Sankt Maik“ mit Daniel Donskoy als titelgebende Hauptfigur hingegen startete zwar alles andere als schwach – die jeweiligen Folgen erzielten Anteile von 13,5 und 13 Prozent bei 2,58 und 2,60 Millionen Zuschauern – doch am Ende musste man sich sehr zur Freude von Sat.1 geschlagen geben:

Das Ziel, den Start von „Sankt Maik“ zu erschweren, wurde so erfüllt, obwohl RTL seine Trumpf-Karte „Dschungelcamp“ spielte und das Reality-Format gestern schon um 22 Uhr starten ließ. Ob der langfristige Plan, den Dienstagabend für sich und „Einstein“ zu gewinnen, aufgehen wird, muss sich allerdings noch zeigen. Ab dem 13. Februar 2018 werden neue Kriminalfälle mit Tom Beck in der Hauptrolle um 20:15 Uhr in Doppelfolgen präsentiert. „Sankt Maik“ indes wird mit jeweils nur noch einer Folge in nächster Zeit vorstellig werden. Wir haben übrigens ebenfalls in die RTL-Eigenproduktion reingeschaut, unseren ersten Eindruck könnt ihr hier nachlesen.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
  • Unser erster Eindruck von "Sankt Maik": Charmanter Pfarrer gibt lahmen Einstand
  • Krieg der TV-Sender: Mit diesen Tricks kämpfen RTL und Sat.1 um den Dienstagabend
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Die purpurnen Flüsse
1
Die purpurnen Flüsse
Krimi, Thriller
Erstaustrahlung
26. November 2018 auf
Alle Videos
Das Boot
2
Das Boot
Drama, Krieg
Erstaustrahlung
23. November 2018 auf
The Protector
3
The Protector
Fantasy
Erstaustrahlung
14. Dezember 2018 auf
Alle Videos
Deutsch-Les-Landes
4
Deutsch-Les-Landes
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
30. November 2018 auf
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Netflix-Aus für "The Good Cop": Darum ist das frühe Ende der Serie eine extrem gute Nachricht
NEWS - Serien im TV
Samstag, 17. November 2018
Netflix-Aus für "The Good Cop": Darum ist das frühe Ende der Serie eine extrem gute Nachricht
"Supergirl": "Two And A Half Men"-Star spielt Supermans Erzfeind
NEWS - Serien im TV
Samstag, 17. November 2018
"Supergirl": "Two And A Half Men"-Star spielt Supermans Erzfeind
So arschig wie Batman: Diese Batwoman erwartet euch im "Arrow"- und "Flash"-Crossover
NEWS - Serien im TV
Freitag, 16. November 2018
So arschig wie Batman: Diese Batwoman erwartet euch im "Arrow"- und "Flash"-Crossover
Ende einer Institution: ARD setzt die "Lindenstraße" ab
NEWS - Serien im TV
Freitag, 16. November 2018
Ende einer Institution: ARD setzt die "Lindenstraße" ab
Plotdetails zu "Elseworlds": Treffen von "Arrow", "Supergirl" und "Flash" soll das lustigste Crossover werden
NEWS - Serien im TV
Freitag, 16. November 2018
Plotdetails zu "Elseworlds": Treffen von "Arrow", "Supergirl" und "Flash" soll das lustigste Crossover werden
"The Walking Dead" wie das MCU: Darum musste Rick überleben
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 15. November 2018
"The Walking Dead" wie das MCU: Darum musste Rick überleben
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
The Sinner
1
Von Derek Simonds, Derek Simonds
Mit Bill Pullman, Bill Pullman, Hannah Gross
Drama, Krimi
BEAT
2
Von Marco Kreuzpaintner
Mit Jannis Niewöhner, Hanno Koffler, Karoline Herfurth
Drama, Thriller
Die purpurnen Flüsse
3
Von Jean-Christophe Grangé
Mit Olivier Marchal, Erika Sainte, Patrick Descamps
Krimi, Thriller
Legacies
4
Von Julie Plec
Mit Danielle Rose Russell, Aria Shahghasemi, Kaylee Bryant
Drama, Fantasy
Top-Serien
Back to Top