Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Loveless": Keine Liebe im ersten deutschen Trailer zum oscarnominierten 4,5-Sterne-Drama
    Von Tobias Mayer — 09.02.2018 um 14:57
    facebook Tweet

    Nach seinem Meisterwerk „Leviathan“ liefert der russische Filmemacher Andrey Zvyagintsev mit „Loveless“ das nächste bittere Drama – und den nächsten Volltreffer!

    In „Leviathan“ zeigt Regisseur Andrey Zvyagintsev einen Mann in einem russischen Küstendorf, der an Korruption und Machtmissbrauch verzweifelt. Er kommentiert damit die gegenwärtigen Verhältnisse in Russland – und setzt seine Abrechnung in „Loveless“ fort: Zhenya (Maryana Spivak), die den Körperkult von Präsident Putin im Highend-Haarstudio und beim Fitnesstraining auslebt, hat einen zwölfjähriger Sohn (Matvey Novikov) mit Boris (Alexey Rozin) – liebt aber keinen von beiden. Als der Junge verschwindet, tut die korrupte Polizei herzlich wenig, ihn zu finden…

    Für uns ist „Loveless“ ein „kühles, aber herzzerreißendes 4,5-Sterne-Drama, das von einer unwiderstehlichen Grimmigkeit geprägt ist“. „Loveless“ ist in der Kategorie Bester nicht-englischsprachiger Film für den Oscar nominiert und läuft am 15. März 2018 in den deutschen Kinos an.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top