Mein FILMSTARTS
"Solo: A Star Wars Story": "Iron Man"-Regisseur Jon Favreau als "wichtige und coole" Alien-Figur im Han-Solo-Film
Von Björn Becher — 15.02.2018 um 09:55
facebook Tweet

Wenige Monate bevor der Film in die Kinos kommt, gibt es noch einen Cast-Neuzugang für „Solo: A Star Wars Story“. Regisseur Ron Howard enthüllte nun, dass er seinen Kollegen Jon Favreau überzeugen konnte, eine Figur zu sprechen.

Walt Disney

Als Jon Favreau vor knapp zwei Wochen ein Bild von sich sowie den „Solo: A Star Wars Story“-Machern Ron Howard (Regie) und Lawrence Kasdan (Drehbuch) auf Twitter postete, haben einige vielleicht schon spekuliert, ob dies etwas zu bedeuten hat. Hat es!

Denn wie Ron Howard nun ebenfalls über Twitter enthüllte, ist Jon Favreau Teil der Besetzung des „Star Wars“-Spin-offs. Er habe den Kollegen trotz dessen Arbeit am Remake „Der König der Löwen“ überzeugen können, eine Figur zu sprechen. Es handele sich dabei um ein „sehr cooles und wichtiges Alien“.

Jon Favreau ist ein namhafter Neuzugang. Er ist nicht nur als Regisseur von „Iron Man“ oder zuletzt „The Jungle Book“ und der ersten Episode der Serie „Young Sheldon“ bekannt, sondern auch als Schauspieler – unter anderem aus den Marvel-Filmen, wo er Tony Starks treue Seele Happy spielt. Auch als Sprecher sammelte er bereits Erfahrung – zum Beispiel als Gast in „Family Guy“ und „Robot Chicken“ oder in Kinofilmen wie „Der Zoowärter“, „G-Force“ und „Jagdfieber“.

Dabei hat Favreau sogar eine „Star Wars“-Vergangenheit. In „Star Wars: The Clone Wars“ ist er der Originalsprecher des Mandalorianers Pre Vizsla, der als Anführer der Death Watch gegen die Jedi kämpft. Dass er diese Rolle in „Star Wars“ aber erneut spricht, ist unwahrscheinlich. Zum einen passt der Handlungszeitraum nicht, zum anderen dürfte es sich bei Favreaus Figur um eine CGI-Kreatur handeln. So kann erst einmal nur über die Rolle spekuliert werden. Ob wir die Figur schon kennen? Jabba The Hut zum Beispiel? Wahrscheinlicher ist es aber eine komplett neue Figur...

Die Antwort gibt es spätestens am 24. Mai 2018. Dann startet „Solo: A Star Wars Story“ in den Kinos.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Downton Abbey Trailer OV
Aquaman Trailer DF
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Bumblebee Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (2) DF
Der Junge muss an die frische Luft Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Kommt nach "Venom" und "Morbius" ein "Sinister Six"-Film?
NEWS - In Produktion
Samstag, 15. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top