Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ein Toter pro Narbe: "Black Panther"-Star Michael B. Jordan verrät Anzahl von Killmongers Markierungen
    Von Annemarie Havran — 24.02.2018 um 15:29
    facebook Tweet

    Erik Killmonger (Michael B. Jordan) schmückt seinen Körper in „Black Panther“ nicht nur mit Kleidung und Accessoires, sondern auch mit Narben – sie entsprechen der Anzahl der Menschen, die er getötet hat. Doch wie viele sind es?

    Marvel Studios 2018

    Eigentlich heißt er N'Jadaka, doch in seinem Leben im amerikanischen Exil nennt er sich Erik Stevens a.k.a. Killmonger – und hat schon so einige Menschenleben auf dem Kerbholz. Und das Kerbholz ist dabei seine Haut, in die er für jeden getöteten Menschen eine Wunde ritzt. Michael B. Jordan, der die Figur im aktuellen Marvel-Blockbuster „Black Panther“ spielt, erinnert sich zwar nicht mehr exakt, wie viele Narben ihm auf den Leib geschminkt wurden, hat aber eine ungefähre Vorstellung, wie er im Interview mit CinemaBlend verriet:

    „Ich würde sagen, es waren vielleicht 2.200 oder etwas in dieser Größenordnung“, so der Schauspieler. Es seien auf jeden Fall eine ganze Menge gewesen und er habe auch mit einigen Kollegen am Set gewettet, wer die Zahl am genauesten schätzte, könne sich aber nicht mehr an die genaue Anzahl erinnern.

    Weißer Wolf? Die Abspannszene aus "Black Panther" erklärt

    Als Black-Ops-Soldat zum Töten ausgebildet, war Erik unter anderem in Afghanistan und im Irak im Einsatz, bevor er sich entschied, seine offene Rechnung mit dem Herrscher von Wakanda zu begleichen. Seine hohe Opferzahl brachte ihm den Spitznamen „Killmonger“ ein, also in etwa „Killer“ bzw. wortwörtlich „Tötungshändler“, ein.

    Die Narben auf seinem Körper sind übrigens den rituellen Skarifizierungen der Ureinwohner Papua-Neuguineas nachempfunden, der sogenannten „Krokodil-Skarifizierung“, die zum Initiationsritus junger Männer gehört und ihnen Ähnlichkeit mit dem Krokodil – und somit symbolisch deren Kraft – verleihen soll.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Black Panther"

    Ryan Cooglers „Black Panther“ läuft seit dem 15. Februar 2018 sehr erfolgreich im Kino, in der Titelrolle ist Chadwick Boseman zu sehen, an seiner Seite spielen unter anderem Lupita Nyong’o („12 Years A Slave“), Danai Gurira („The Walking Dead“), Letitia Wright („Black Mirror“) und Martin Freeman („Der Hobbit“) mit.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah Christine Darhk
      Standard-Zitat deines Lehrers beim Sichten deiner Hausaufgaben? ;-D
    • Mr. Ebony Swall
      AHahhaAHShahhsahahahahaha!
    • Deliah Christine Darhk
      Wohl weniger. Was Du Ironie nennst war nämlich eine Antithese. Sind zwei verschiedene rethorische Stilmittel.Übrigens, dein Caplocks ist verklemmt ...
    • Mr. Ebony Swall
      SO JA WOHL AUCH FÜR JEDEN MIT ETWAS HIRNVERSTAND!!!!
    • Deliah Christine Darhk
      Wäre mit Zwinker-Smiley erkennbarer gewesen.
    • Mr. Ebony Swall
      ES WAR EINI R O N I S C H E RS C H ER Z!M E IN E F R E S S E !!!
    • Deliah Christine Darhk
      Damit macht dein Vorheriger noch weniger Sinn als dieser Kommentar. ^^
    • Mr. Ebony Swall
      Was du nicht sagst, ach echt Sherlock!
    • Deliah C. Darhk
      Ey! Spätjugendliche Klugscheisserin, bitte!;-D
    • Deliah C. Darhk
      Im Film wird es genau anders herum kommuniziert.
    • Fain5
      Aha. Er sagt wie viele es sind aber weiß nicht wie viele es sind. So kann man seine tägliche Artikelzahl auch erreichen...
    • Mr. Ebony Swall
      Falsch! Killmonger hat Narben bekommen und muss für jede jemanden umbringen!
    • WhiteNightFalcon
      Vielleicht gabs am Set Akkordarbeit. Pro Narbe gabs nen Dollar mehr. Oder es war ne Fleissarbeit, wo der Azubi sich austoben durfte. 😂
    • WhiteNightFalcon
      Hätte man mir als Maskenbildner die Frage gestellt, hätte ich wohl gesagt:Ca. 2200, Plus/Minus 25. Ganz wie ich grad Lust hatte. Die Zahl von Killmongers Opfern schwankt also von Tag zu Tag. Gestern Tot, heute wieder unter den Lebenden. 😂
    • Micox
      Alter Klugscheißer.. ;)
    • Tiramisu
      So ist es.
    • Sentenza93
      Reicht nicht einfach als Anzahl Viele?Wer zählt sowas? :D
    • Deliah C. Darhk
      Müsste an sich 'eine Narbe pro Totem' heissen.Die Toten sind die Bedingungen für die Narben, nicht deren Folgen.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Jumanji 2: The Next Level Trailer DF
    Mulan Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Black Widow Trailer DF
    Ip Man 4 Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Die besten Weihnachtsfilme bei Netflix und Amazon Prime Video
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Samstag, 7. Dezember 2019
    Bei Disney+: "Aladdin"-Remake bekommt ein Spin-off!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 7. Dezember 2019
    Vor "Star Wars 9": Das ist die beste Reihenfolge, um die anderen Filme vorher zu gucken!
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 7. Dezember 2019
    Vor "Star Wars 9": Das ist die beste Reihenfolge, um die anderen Filme vorher zu gucken!
    Darum ist Kino dieses Jahr das ideale Weihnachtsgeschenk [Werbung]
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 7. Dezember 2019
    Darum ist Kino dieses Jahr das ideale Weihnachtsgeschenk [Werbung]
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 05.12.2019
    Rotschühchen und die sieben Zwerge
    Rotschühchen und die sieben Zwerge
    Von Hong Sung-Ho
    Trailer
    Auerhaus
    Auerhaus
    Von Neele Leana Vollmar
    Mit Damian Hardung, Max von der Groeben, Luna Wedler
    Trailer
    Alles außer gewöhnlich
    Alles außer gewöhnlich
    Von Eric Toledano, Olivier Nakache
    Mit Vincent Cassel, Reda Kateb, Hélène Vincent
    Trailer
    A Rainy Day in New York
    A Rainy Day in New York
    Von Woody Allen
    Mit Timothée Chalamet, Elle Fanning, Selena Gomez
    Trailer
    Mucize Aşk
    Mucize Aşk
    Von Mahsun Kırmızıgül
    Mit Mert Turak, Fikret Kuşkan, Biran Damla Yılmaz
    Trailer
    Blackout
    Blackout
    Von Yegor Baranov
    Mit Filipp Avdeyev, Yuriy Borisov, Aleksey Chadov
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top