Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Paranoid daheim: Erster Trailer zur Netflix-Komödie "Sun Dogs" von und mit "Dr. House"-Star Jennifer Morrison
    Von Tim Seiffert — 19.03.2018 um 15:33
    facebook Tweet

    In der Indie-Komödie „Sun Dogs“ macht sich ein scheinbar simpel gestrickter Patriot nach den Anschlägen vom 11. September auf Terroristenjagd im Heimatstädtchen. Seht hier den ersten Trailer zum neuen Netflix-Film.

    Sun Dogs Trailer OV

    Der 11. September 2001: Als Ned Chipley (Michael Angarano) die schrecklichen Bilder der Anschläge sieht, ist für ihn klar, dass etwas getan werden muss. Schnellstmöglich geht er zum Büro der US-Army und meldet sich freiwillig, um künftig an vorderster Front sein Land zu verteidigen. Doch dem Rekrutierungsoffizier Master Sgt. Jenkins (Alvin „Xzibit“ Joiner) ist schon nach einem kurzen Gespräch klar, dass er den simpel-naiven Ned keinesfalls in ein Kriegsgebiet lassen kann. Dennoch ist er von dessen unerschütterlicher Überzeugung berührt und will den jungen Mann nicht verletzen. Gutmütig bringt er ihm bei, dass er Amerika doch auch vom heimischen Boden aus beschützen kann und schickt ihn nach Hause, nichtsahnend, was er da gerade losgetreten hat. Denn der paranoide Ned ist davon überzeugt, dass die USA von Al-Qaida unterwandert ist und fühlt sich jetzt offiziell dazu befugt, Jagd auf vermeintliche Terroristen zu machen. Gemeinsam mit der Casinobekanntschaft Tally (Melissa Benoist) macht er sich daran, in seiner Kleinstadt nach gefährlichen Schläferzellen zu suchen...

    Studie: Nirgendwo wird mehr geraucht als in Netflix-Serien

    Für Schauspielerin Jennifer Morrison („Once Upon A Time - Es war einmal...“, „Dr. House“) ist die schräge Paranoia-Satire „Sun Dogs“ ihre erste Regiearbeit. Das Drehbuch schrieben Anthony Tambakis („Jane Got A Gun“) und Raoul McFarland. Neben Hauptdarsteller Michael Angarano („The Knick“) und „Supergirl“ Melissa Benoist gehören auch Jennifer Morrison selbst, sowie Allison Janney („Juno“, „The West Wing“), Ed O' Neill („Modern Family“, „Eine schrecklich nette Familie“) und ein ungewohnt glattrasierter Xzibit („8 Mile“) zum Cast. Viel Zeit, bis die absurde Terroristenjagd im US-Vorstädtchen losgeht, verbleibt nicht mehr: „Sun Dogs“ wird am 6. April 2018 auf Netflix veröffentlicht.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Luthien's Ent
      Halte sowas für nicht ganz ungefährlich... aber gut, es ist nur ein Trailer...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top