Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Gut gegen Nordwind": Filmadaption von Daniel Glattauers Bestseller kommt mit Nora Tschirner in der Hauptrolle
    Von Woon-Mo Sung — 26.04.2018 um 19:00
    facebook Tweet

    Der 2006 erschienene Roman „Gut gegen Nordwind“ avancierte nach seinem Erscheinen zum Bestseller. Nun wird das Buch von Daniel Glattauer mit Nora Tschirner und Alexander Fehling in den Hauptrollen verfilmt.

    2016 Warner Bros. Ent.

    Einen österreichischen Literaturpreis gab es bereits, ebenso eine Nominierung für den Deutschen Buchpreis: Der Roman „Gut gegen Nordwind“ von Daniel Glattauer erschien 2006 und mauserte sich anschließend zum enormen Erfolg. Nun soll die Geschichte über eine fehlgeleitete E-Mail, die eine digitale Romanze entfacht, ins Kino kommen und einer Pressemitteilung von Sony zufolge, fiel bereits am 17. April 2017 die erste Klappe für das Projekt.

    Regie führt dabei Vanessa Jopp („Tatort“), die auf einige bekannte Gesichter der hiesigen Filmbranche vor der Kamera zurückgreifen kann: In den Hauptrollen werden so Nora Tschirner („SMS für sich“) und Alexander Fehling („Der Hauptmann“) zu sehen sein. Ulrich Thomsen („The International“), Ella Rumpf („Raw“, „Tiger Girl“) und Claudia Eisinger („Blutzbrüdaz“) runden die prominente Besetzung ab, die ein Drehbuch von Jane Ainscough („Ich bin dann mal weg“) zum Leben erwecken werden.

    2018 Tom Trambow für Sony Pictures Entertainment GmbH
    Alexander Fehling und Nora Tschirner am Set von "Gut gegen Nordwind".

    In „Gut gegen Nordwind“ landet eine E-Mail von Emma Rothner (Tschirner) aus Versehen bei Leo Leike (Fehling). Als dieser drauf antwortet, ist es der Beginn eines engen, aber zunächst nur im digitalen Raum verbleibenden Verhältnisses, bei dem sich Emma und Leo immer näher kommen. Irgendwann stellt sich die Frage, ob sie sich nicht auch im wahren Leben treffen sollten – aber ob das so eine gute Idee ist?

    Bis zum 15. Juni 2018 sollen die Dreharbeiten in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen andauern, ehe sie dann bis zum folgenden Januar unterbrochen werden. Der Kinostart ist für den Herbst 2019 geplant.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Knarfe1000
      Das obere Bild ist komisch. Sieht irgendwie wie eine Transe aus...
    • Darklight ..
      Habe den Roman gelesen. Er ist brilliant. Aber vor allem war es verrückt, daß ich selbst genau zwei Jahre zuvor selbst eine solche Geschichte erlebt habe. Genau wie in dem Buch, teils sogar noch unglaubwürdiger...Es gibt sowas. Aber eine Verflimung von der Magie von Buchstaben halte ich für äußerst schwierig bis unmöglich. Hier ist das Buch und das Wort stets der Gewinner. Denn der Inhalt ist die Thematisierung von Vorstellungen und Bildern, die durch geschriebene Sprache erzeugt werden. Ein Film kann da unmöglich mithalten. Bin trotzdem gespannt darauf. : )
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    X-Men: New Mutants Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Chaos auf der Feuerwache Trailer DF
    Nightlife Trailer DF
    Enkel für Anfänger Trailer DF
    Countdown Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Bester Film 2019? "1917" festigt Favoritenposition bei den Oscars
    NEWS - In Produktion
    Montag, 27. Januar 2020
    Bester Film 2019? "1917" festigt Favoritenposition bei den Oscars
    Neuer "Anaconda" soll wie "Meg" werden (aber leider wohl ohne Jason Statham)
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 25. Januar 2020
    Neuer "Anaconda" soll wie "Meg" werden (aber leider wohl ohne Jason Statham)
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top