Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Amazon-Serienneuheit "The Crossing": Flüchtlinge aus der Zukunft
    Von Markus Trutt — 27.04.2018 um 15:30
    facebook Tweet

    „4400“ lässt grüßen: In „The Crossing“ sorgen Flüchtlinge aus der Zukunft in einer US-Kleinstadt für viel Aufruhr. Über Amazon Prime Video ist die neue Mystery-Serie des „Lost“-Senders ABC auch in Deutschland schon online verfügbar.

    ABC / Eike Schroter

    Jude Ellis (Steve Zahn), der Sheriff eines kleinen Fischerortes, traut seinen Augen kaum, als eines Tages hunderte Menschen an der Küste angespült werden. Bei einer Befragung der Neuankömmlinge stellt sich heraus, dass diese aus einem kriegsgebeutelten Land geflohen sind. Das Rätselhafte dabei: Den Aussagen der Geflüchteten nach kommen sie aus den USA – und der Krieg, von dem sie berichten, wird erst noch stattfinden...

    Der erste Trailer zu „The Crossing“ erschien bereits im Mai 2017. Fast ein Jahr später feierte die ABC-Produktion, deren Prämisse ein wenig an die Sci-Fi-Mysteryserie „4400 - Die Rückkehrer“ erinnert, kürzlich ihre TV-Premiere im US-Fernsehen. Ein neuer Deal zwischen Amazon und Disney (wozu auch ABC gehört) ermöglicht dem Online-Händler, jetzt schon die deutsche Premiere von „The Crossing“ zu zeigen.

    Ab dem heutigen 27. April 2018 gibt es bei Amazon Prime Video wöchentlich immer eine neue Folge. Den Anfang macht dabei eine von „Die Herrschaft des Feuers“- und „Akte X - Der Film“-Regisseur Rob Bowman inszenierte Episode. Das Drehbuch steuerte das Duo Jay Beattie und Dan Dworkin bei, die davor die Serienadaption von „Scream“ entwickelten.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top