Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Auf Nazis folgen Superhelden: J.J. Abrams macht "The Heavy" mit "Overlord"-Regisseur
    Von Tobias Tißen — 04.05.2018 um 17:00
    facebook Tweet

    Am 25. Oktober 2018 startet der von J.J. Abrams produzierte und von Julius Avery inszenierte Nazi-Horrorfilm „Overlord“. Für den Superhelden-Thriller „The Heavy“ wollen sich beide anschließend erneut zusammentun.

    Paramount Pictures

    Lange wurde vermutet, dass der Nazi-Horrorfilm „Overlord“ von Regisseur Julius Avery („Son Of A Gun“) Teil des von J.J. Abrams betreuten „Cloverfield“-Universums sei. Doch erst kürzlich stellte der Produzent dann klar, dass es sich dabei stattdessen um ein gänzlich eigenständiges Projekt handele. Und mit diesem scheint der Sci-Fi-Spezialist bisher sehr zufrieden zu sein – zumindest berichtet The Hollywood Reporter nun, dass Abrams mit seiner Firma Bad Robot den Superhelden-Thriller „The Heavy“ für Paramount Pictures produzieren wird und Julius Avery auch dort wieder Regie führen soll.

    Was wir über "The Heavy" wissen

    Bisher ist noch nicht viel über „The Heavy“ bekannt. Sicher wissen wir lediglich, dass das zugrundeliegende Drehbuch aus der Feder von Daniel Casey („The Passage“) stammt und das Projekt eine „subversive Herangehensweise“ an das Superhelden-Genre bieten soll. THR zufolge setzt Paramount große Hoffnungen in den Film, weshalb die Dreharbeiten noch in diesem Jahr stattfinden sollen.

    Nazi-Horror "Overlord"

    Zunächst erwartet uns am 25. Oktober 2018 aber der Weltkriegs-Horror „Overlord“. Darin begibt sich eine Gruppe alliierter Fallschirmjäger kurz vor der Landung ihrer Kameraden in der Normandie hinter die feindlichen Linien, um bereits im Vorfeld ein wichtiges Ziel zu zerstören. Bei dieser Mission bekommen sie es jedoch bald mit übernatürlichen Kräften und Wesen zu tun, die das Ergebnis von unheimlichen Nazi-Experimenten sind. Zum Cast gehören unter anderem Wyatt Russell („Everybody Wants Some!!“) und Pilou Asbæk („Game Of Thrones“).

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top