Mein FILMSTARTS
    "Daredevil", "Luke Cage" und Co: Netflix allein bestimmt über Zukunft der Marvel-Serien
    Von Tim Seiffert — 11.06.2018 um 10:55
    facebook Tweet

    Wie geht es weiter nach den kommenden Staffeln von „Jessica Jones“, „Daredevil“, „Luke Cage“, „Iron Fist“ und „The Punisher“? Das soll ganz bei Netflix liegen, wie Marvel-Serien-Chef Jeph Loeb bei einer Fragerunde auf Reddit verriet.

    Netflix

    Jessica Jones“, „Daredevil“, „Luke Cage“, „Iron Fist“, „The Punisher“ und „The Defenders“: Die Marvel-Serien von Netflix erfreuen sich bislang großer Beliebtheit. Während der Start der zweiten Staffel von „Luke Cage“ kurz bevor steht, stellt sich für viele Fans aber die Frage: Was ist eigentlich die Zukunft dieser Marvel-Serien? Und wer hat dabei das Sagen? Denn zwar befinden sich für all diese Serien – mit Ausnahme von „The Defenders“ – schon neue Episoden in unterschiedlichen Produktionsstufen in Arbeit, bei dem ganzen Rechtewirrwarr zwischen Disney, Marvel und Netflix kann man aber durchaus schnell den Überblick verlieren, wer hier überhaupt die Zügel in der Hand hält, zumal Disney ja demnächst mit einem eigenen Streaming-Dienst an den Start gehen wird. Wie viel Freiheit besitzt Netflix wirklich bei der Produktion und Planung ihrer Superhelden-Serien? Ziemlich viel, wenn man Marvel-Serien-Chef Jeph Loeb Glauben schenken darf.

    Entscheidungen liegen bei Netflix

    So stellte sich Loeb während des Frage-Antwort-Formats der Online-Diskussionsplattform Reddit (AMA, Ask Me Anything) den Fragen der Fans zu der Zukunft der Marvel-Netflix-Serien. Auf die Frage hin, ob es Pläne gebe, die Serien unbegrenzt fortzusetzen, oder ob für jeden Charakter ein Ende vorgesehen sei, antwortete Loeb:

    Das kommt wirklich ganz auf Netflix an. Wir lieben es, diese Geschichten zu erzählen!

    Dem Produzenten zufolge, liegen die Entscheidungen zu den Marvel-Serien also weiterhin rein bei Netflix. Dies bestätigte Loeb auch nochmals auf die Frage hin, wie viele Staffeln für jede der Serien geplant seien.

    Das ist eine Netflix-Frage. Wir werden machen, was auch immer sie wollen!

    Gerade der zweite Satz kann hier so gelesen werden, dass – so lange der Streaminganbieter auch in Zukunft mehr Staffeln bestellt – Loeb und sein Team wohl auch weiter Nachschub produzieren werden. In jedem Fall liege die Entscheidungsgewalt aber bei Netflix.

    Keine Pläne für 2. Staffel "The Defenders"

    Für alle Fans der Crossover-Serie „The Defenders“ hatte Loeb bei der Reddit-Fragerunde erstmal einen Dämpfer parat, denn er bestätigt, was zuvor schon vermutet und auch unter anderem von „Jessica Jones“-Hauptdarstellerin Krysten Ritter angedeutet wurde: Es gibt bislang keine Pläne, den Team-Ableger der Einzelserien um eine weitere Staffel zu verlängern. Ganz ausschließen will er eine Fortsetzung dann aber doch nicht, denn: „[...] man weiß ja nie.“ Zwar würden er, sein Team und auch ihre Fans „The Defenders“ lieben, jedoch würde der Zusammenschluss der Superhelden in einer Serie auch den Drehplan der jeweiligen Solo-Auftritte durcheinander bringen. Es sei also auch die Frage: „[...] wollt ihr mehr Daredevil, Luke Cage, Iron Fist und Jessica Jones, oder ein weiteres Defenders?“

    In naher Zukunft scheinen jedenfalls die Einzelauftritte Vorrang zu haben, obgleich auch hier immer mal wieder andere Helden vorbeischauen (in der kommenden zweiten „Luke Cage“-Staffel gibt es so auch etwa ein Wiedersehen mit Iron Fist). Während die zweite Season von „Luke Cage“ ab dem 22. Juni 2018 auf Netflix verfügbar sein wird, soll die zweite Staffel „Iron Fist“ gegen Ende des Jahres kommen. Die dritte Season von „Daredevil“ sowie Staffel zwei von „The Punisher“ und Staffel drei von „Jessica Jones“ befinden sich ebenfalls schon in (Vor-)Produktion.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Master
      Wie viel Müll kann man bitte schreiben!
    • Man Drake
      Definitiv. Wenn der ins Kino kommt wirds wieder so eine weichgespülte Version, die auf der Bremse steht.
    • Man Drake
      Satzzeichen!
    • J.R.
      Bei Fist und Cage denke ich schon dass eine gemeinsame Serie besser wäre, ähnlich wie bei Hulk oder Thor, die im Team bisher immer am besten funktioniert haben.
    • Rene
      Sehr Gut ! Luke Gage ist einer der besten serien bei euch noch viele staffeln bitte Defenders kann gern weg kommen Daredevil brings auch nicht so Punisher wäre super mit den richtigen Frank Castle wie vom Hauptfilm mit Thomas Jane als Hauptdarsteller der hat den Hauptfilm a super gmacht dann wäre die serie perfekt hoff ma das alle Marvel serien nicht verschwinden dann auf Netflix sobald disney an den start geht und Riverdale Staffel 3 wäre sehr toll !!
    • Bruce Wayne
      Hm. Wäre besser für eine TV-Serie geeignet, wenn man mich fragt.
    • CineMan
      Moon Knight ist laut Feige für das Kino geplant. Somit wird es höchstwahrscheinlich keine TV Serie geben.
    • Man Drake
      JJ finde ich weiterhin gut. Fist und Cage zusammen als Heroes for Hire wär sicher interessanter, Punisher bitte mehr und bitte noch dreckiger. Ich würde gerne mehr sehen, was zwischen DD 2 und den ersten 2 Minuten vom Punisher passierte. Die Serie ist toll, aber es darf ruhig noch etwas härter sein. Moon Knight wär klasse, aber ich hoffe da nicht mehr. Irgendwann kam ne News, dass sie keine neuen Charaktere mehr integrieren wollen.
    • Bruce Wayne
      Stimmt, Blade sollte auch zu dem Netflix-Verse dazu gehören. Aber solange Luke Cage und Danny Rand nicht interessanter gestaltet werden, könnte zumindest ich auch nichts mit einer Heroes for Hire-Serie anfangen. Punisher und Daredevil sollten weiterhin einzeln bestehen bleiben.
    • greek freak
      Luke Cage & Iron Fist funk. am bestem als Team,packt die 2 in eine ''Heroes for Hire'' Serie,Jessica am besten noch gleich mit.Aus dem Punisher kann man locker noch 3 Staffeln machen,aber mit weniger Folgen.Blade wäre ausserdem interessant als Netflix,Rated-R Serie am besten mit Wesley Snipes.Der ist immer noch fit genug für die Actionszenen und auch noch billig zu haben.
    • Bruce Wayne
      Meine Idee: Wenn die zweite Staffel von Iron Fist keine Besserung zeigt, dann stampft die Serie ein; Gebt dem Punisher gleich 3 weitere Staffeln, denn da gibt es genug zu erzählen und lasst die Luke Cage & Jessica Jones-Serien weg! Daredevil sollte weiterhin höchste Priorität besitzen. Und wie wärs mit einer Adaption von Moon Knight?
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    The Witcher
    1
    The Witcher
    Mit Henry Cavill, Henry Cavill, Freya Allan
    Abenteuer, Fantasy
    Erstaustrahlung
    20. Dezember 2019 auf Netflix
    Alle Videos
    Star Trek: Picard
    2
    Star Trek: Picard
    Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
    Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    Rampensau
    3
    Rampensau
    Mit Jasna Fritzi Bauer, Laura Louisa Garde, Daniel Zillmann
    Komödie, Drama
    Erstaustrahlung
    20. November 2019 auf VOX
    Alle Videos
    V-Wars
    4
    V-Wars
    Mit Ian Somerhalder, Adrian Holmes, Jacky Lai
    Horror, Fantasy
    Erstaustrahlung
    5. Dezember 2019 auf Netflix
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    "Traumschiff"-Satire im All: Trailer zu "Avenue 5" mit "Dr. House" Hugh Laurie
    NEWS - Kommende Serien
    Montag, 18. November 2019
    "Traumschiff"-Satire im All: Trailer zu "Avenue 5" mit "Dr. House" Hugh Laurie
    Haufenweise neue Bilder zu "The Witcher": Das verraten sie über die Netflix-Serie
    NEWS - Kommende Serien
    Samstag, 16. November 2019
    Haufenweise neue Bilder zu "The Witcher": Das verraten sie über die Netflix-Serie
    Frank Millers "Sin City" wird zur Serie und Robert Rodriguez könnte die Regie übernehmen
    NEWS - Kommende Serien
    Samstag, 16. November 2019
    Frank Millers "Sin City" wird zur Serie und Robert Rodriguez könnte die Regie übernehmen
    Robert Downey Jr. spielt doch noch mal Iron Man – aber anders als gedacht!
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 15. November 2019
    Robert Downey Jr. spielt doch noch mal Iron Man – aber anders als gedacht!
    Geburt eines Grusel-Babys: Neuer Trailer zu M. Night Shyamalans "Servant"
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 15. November 2019
    Geburt eines Grusel-Babys: Neuer Trailer zu M. Night Shyamalans "Servant"
    Neue Sci-Fi-Serie der "Westworld"-Macher: Die Vorlage stammt von einem absoluten Kult-Autor!
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 15. November 2019
    Neue Sci-Fi-Serie der "Westworld"-Macher: Die Vorlage stammt von einem absoluten Kult-Autor!
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    American Horror Story
    1
    Von Ryan Murphy, Brad Falchuk
    Mit Lily Rabe, Lily Rabe, Lily Rabe
    Drama, Horror
    The Mandalorian
    2
    Von Jon Favreau
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Nick Nolte
    Abenteuer, Sci-Fi
    See - Reich der Blinden
    3
    Von Steven Knight
    Mit Jason Momoa, Sylvia Hoeks, Alfre Woodard
    Drama, Sci-Fi
    The Witcher
    4
    Von Lauren Schmidt Hissrich
    Mit Henry Cavill, Henry Cavill, Freya Allan
    Abenteuer, Fantasy
    Top-Serien
    Back to Top