Mein FILMSTARTS
    Box-Office-Rekord: "Deadpool 2" überholt "Es" – doch China verhindert einen noch größeren Erfolg
    Von Carsten Baumgardt — 27.06.2018 um 11:06
    facebook Tweet

    Die Erfolgsgeschichte von „Deadpool“ geht weiter. Die Fortsetzung zu Marvels rotzfrechem Comic-Actioner ist ab sofort der weltweit dritterfolgreichste R-Rated-Film aller Zeiten. Damit verdrängte der Superhelden-Film Stephen Kings „Es“ von Platz 3.

    20th Century Fox

    Die Geburt von „Deadpool“ war eine ausgesprochen schwere, Regisseur Tim Miller („Terminator 6“) und Hauptdarsteller Ryan Reynolds („Selbst ist die Braut“) kämpften jahrelang hart dafür und schaffen es tatsächlich, dem Studio Fox vergleichsweise moderate 58 Millionen Dollar abzuschwatzen, um ihr Traumprojekt zu realisieren. Der Rest ist Geschichte, der zynische Antiheld Deadpool (alias Wade Wilson) zündete im Kino wie eine Rakete und der Film spielte weltweit überraschend überragende 783 Millionen Dollar ein. Buchhalterisch logisch, dass zwei Jahre später die Fortsetzung auf dem Markt ist. „Deadpool 2“, dieses Mal inszeniert von „John Wick“-Regisseur David Leitch, kostete mit 110 Millionen Dollar zwar etwas mehr, ist aber kaum weniger erfolgreich an der Kinokasse.

    Die FIMSTARTS-Kritik zu "Deadpool 2"

    Der neueste Meilenstein: „Deadpool 2“ ist jetzt die Nummer drei der erfolgreichsten R-Rated-Filme (d.h. in den USA dürfen Jugendliche erst ab 17 allein in den Film). Der Comic-Actioner spielte bislang (Stand: 26. Juni 2018) weltweit 707,9 Millionen Dollar ein und zog an Andy Muschiettis gefeierter Stephen-King-Verfilmung „Es“ (700,4 Millionen Dollar) vorbei. Besser sind bisher nur noch „Matrix Reloaded“ (742,1 Millionen Dollar) und der erste „Deadpool“-Teil (783,1 Millionen Dollar).

    Chinesen bremsen Deadpools Erfolg

    Pikant: Den Sprung auf Platz 2 vermasselten die chinesischen Zensoren, weil sie „Deadpool 2“, wie schon „Deadpool“, wegen den vielen expliziten Gewaltszenen nicht für eine Kinoauswertung in China freigaben. Der vergleichbare R-Rated-Comic-Actioner „Logan - The Wolverine“ (2017) schaffte es zum Beispiel an den gestrengen Augen der chinesischen Sittenwächter vorbei und spielte in China satte 106 Millionen Dollar ein (insgesamt weltweit: 619 Millionen Dollar). Ein ähnliches China-Ergebnis wäre auch für „Deadpool“ und „Deadpool 2“ denkbar gewesen.

    „Deadpool 2“ läuft seit dem 17. Mai 2018 auch in den deutschen Kinos und lockte bisher gut zwei Millionen Besucher in die Lichtspielhäuser, weitere 200.000 sind sicherlich noch möglich – zum Vergleich: „Deadpool“ erreichte vor zwei Jahren 2,7 Millionen Zuschauer.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • g
      witz
    • Sentenza93
      Was haben die uns (!) denn vermiest?
    • Sentenza93
      Kostenlose Werbung unsererseits für diese Leute. ;D
    • greek freak
      Das gibt in Teil 3 sicher einen Kommentar von DP drüber,genau wie in Teil 2 das sie Die Passion Christi in Europa überholt haben,weil die Europäer es nicht so mit der Religion haben,wie die Amis. xD
    • WhiteNightFalcon
      Egal um Erlaubnis das Zitat zu verwenden haben wir beide nicht beim Verlag gefragt... :-)
    • CineMan
      Chinesen bremsen Deadpools Erfolg@ Fimlstarts & Herrn Baumgardt :Nicht die Chinesen bremsen den Erfolg. Wenn überhaupt dann ist es der Chinesische Staat. Ist ein Unterschied..
    • CineMan
      Uns? Wieso uns? Und was haben denn die Chinesen Dir den vermiest?Desweiteren wurde die Entscheidung von einem Staaatlichen Organ gefällt. Nicht vom Chinesischen Volk.
    • Sentenza93
      Wobei die Grundidee mit den Galliern ja von Dir stammte. Ich sprang nur auf. Also credit where credit is due. :)
    • WhiteNightFalcon
      Naja. Manche Menschen legen dir Steine in den Weg, die Chinesen schaffen das mit nem Sack Reis.... :-) Gell.... Cholerische Languste... ;-)
    • WhiteNightFalcon
      Ja ich erinnere mich an dein wortgetreues Zitat. :-)
    • Sentenza93
      Tja, die Chinesen verhalten sich anscheinend bei Deadpool ebenfalls wie die Gallier. :D Siehe Star Wars.
    • Sentenza93
      Sein Geld hat der trotzdem gebracht.
    • WhiteNightFalcon
      Beim nächsten Film einfach nen Drachen und etwas chinesische Folklore einbauen, dann passt das.
    • g
      eine spaßbremse
    • g
      die doofen chinesen müssen uns aber auch alles vermiesen
    • Kritische Languste
      China ist in letzter Zeit aber echt eine Bremse :D
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Susi und Strolch Trailer (2) OV
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Die bisher genialste "Joker"-Parodie: Die düstere Origin-Story der "Sesamstraße"
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Die bisher genialste "Joker"-Parodie: Die düstere Origin-Story der "Sesamstraße"
    Martin Scorsese verteidigt Deal mit Netflix: Darum hat er "The Irishman" nicht fürs Kino gemacht
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Martin Scorsese verteidigt Deal mit Netflix: Darum hat er "The Irishman" nicht fürs Kino gemacht
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 10.10.2019
    Joker
    Joker
    Von Todd Phillips
    Mit Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Zazie Beetz
    Trailer
    Dem Horizont so nah
    Dem Horizont so nah
    Von Tim Trachte
    Mit Luna Wedler, Jannik Schümann, Luise Befort
    Trailer
    Dora und die goldene Stadt
    Dora und die goldene Stadt
    Von James Bobin
    Mit Isabela Moner, Michael Peña, Eva Longoria
    Trailer
    47 Meters Down: Uncaged
    47 Meters Down: Uncaged
    Von Johannes Roberts
    Mit Sophie Nélisse, Corinne Foxx, Brianne Tju
    Trailer
    Der Glanz der Unsichtbaren
    Der Glanz der Unsichtbaren
    Von Louis-Julien Petit
    Mit Audrey Lamy, Corinne Masiero, Noémie Lvovsky
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top