Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die neue "Millennium"-Trilogie? Erster Trailer zu "Intrigo - Tod eines Autors" nach dem Bestseller von Håkan Nesser
    Von Björn Becher — 30.06.2018 um 19:00
    facebook Tweet

    Vor neun Jahren begeisterte uns Noomi Rapace als Lisbeth Salander in den „Millennium“-Filmen, nun kommt eine neue Kino-Trilogie basierend auf Krimis aus dem hohen Norden. Einen Vorgeschmack gibt es im ersten Trailer zu „Intrigo - Tod eines Autors“.

    Intrigo: Tod eines Autors Trailer DF

    Schon seit Jahren gehört Håkan Nesser zu den meistgelesenen Krimi-Autoren in Deutschland und regelmäßig zieren die düsteren Geschichten des Schweden die Spitze der Bestsellerlisten. Nun wird seine „Intrigo“-Trilogie verfilmt und kommt in die Kinos. Den Auftakt inszenierte dabei mit Regisseur Daniel Alfredson ein Mann, der sich mit Krimis aus seiner schwedischen Heimat auskennt. Er lieferte mit „Verdammnis“ und „Vergebung“ bereits die beiden Abschlussteile der Millennium-Trilogie nach den Romanen von Stieg Larsson. Für den Trilogie-Auftakt „Intrigo - Tod eines Autors“ stand ihm nun ein hochkarätiger internationaler Cast zur Verfügung, der neben Sir Ben Kingsley auch die deutschen Schauspieler Benno Fürmann und Veronica Ferres umfasst.

    Darum geht es

    Der Übersetzer David Moerk (Benno Fürmann) bekommt von seinem Verleger ein Manuskript des renommierten Schriftstellers Germund Rein, das laut eines beiliegenden, mysteriösen Briefes unter keinen Umständen in seiner ursprünglichen Sprache gedruckt werden darf. Während David immer tiefer in die Worte Reins eintaucht, erkennt er bald, dass sich der alte Mann umgebracht haben muss und in seinem Roman eine Geschichte erzählt, die unglaublich viele Parallelen zu Davids eigenem Leben und seiner verschwundenen Frau Eva (Tuva Novotny) aufweist. So wird David immer mehr mit seiner dunklen Vergangenheit konfrontiert und muss sich bald der Wahrheit stellen…

    „Intrigo - Tod eines Autors“ kommt am 11. Oktober 2018 in die deutschen Kinos und ist nur der Auftakt. Am 7. Februar 2019 folgt „Intrigo - Samaria“, ab dem 4. April 2019 schließt dann „Intrigo - Liebe Agnes“ die Trilogie ab.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Wonder Woman
      Damit auch anderes Publikum angesprochen wird, dass nicht so bewandert ist, und nicht nur Besserwisser wie Du!
    • WhiteNightFalcon
      Warum muss es zwangsläufig ein neues Millenium sein? Warum kann das nicht eine eigene starke Intrigo-Trilogie werden??
    Kommentare anzeigen
    Back to Top