Mein FILMSTARTS
    "Waves": Der "It Comes At Night"-Regisseur dreht Musical und Nine Inch Nails komponieren den Score
    Von Alexander Friedrich — 04.07.2018 um 13:14
    facebook Tweet

    Nach der packenden Horror-Überraschung „It Comes At Night” wagt sich Trey Edward Shults nun an ein Musical-Drama. Für den Soundtrack wurden mit Trent Reznor und Atticus Ross zwei oscargekrönte Könner an Bord geholt.

    Mars Films

    Mit seinem hochspannenden Horror-Thriller „It Comes At Night“ sorgte Filmemacher Trey Edward Shults für Aufsehen und sahnte bei uns vier Sterne ab. Für sein neues Projekt wechselt der Regisseur nun das Genre und dreht ein Musical. In „Waves“ geht es um zwei Liebespaare, die schwierige Hürden zu überwinden haben. Lucas Hedges („Manchester By The Sea“) und Sterling K. Brown („Black Panther“) sollen laut Variety zum Cast des musikalischen Coming-of-Age-Dramas gehören. Wie Deadline berichtet, wird zudem auch Kelvin Harrison aus „It Comes At Night“ wieder mit dabei sein.

    In einem Musical spielt die Musik natürlich eine besonders wichtige Rolle. Hier soll sie zudem ähnlich wie in „Baby Driver“ oder „Dunkirk“ sogar den Schnitt des Films mitbestimmen und muss daher zumindest in Teilen vorab komponiniert werden. Diese Aufgabe übernehmen Trent Reznor und Atticus Ross, die auch unter der Künstlermarke Nine Inch Nails bekannt sind. Sie haben seit Ende der 1980er vor allem den Industrial Rock geprägt, in späteren Jahren haben sie auch zunehmend Erfahrungen mit Filmmusik gesammelt.

    Dreimal arbeiteten Reznor und Ross etwa mit Regisseur David Fincher zusammen (für die Original-Musik zu „The Social Network“ gab es sogar den Oscar). Zuletzt lieferte das Duo den Score für den Anfang 2017 erschienenen Mark-Wahlberg-Thriller „Boston“, ein Filmmusical ist für die beiden Neuland. Zusammen traten sie übrigens auch in der achten Episode der neuen „Twin Peaks”-Staffel auf, wo sie den für jede Folge obligatorischen Part der Roadhouse-Show übernahmen.

    „Wave“ wird wie schon „It Comes At Night“ von A24 produziert, die auf Stoffe jenseits des Mainstreams spezialisierte Firma hat bereits Titel wie „Hereditary“ und „Moonlight“ realisiert und in die Kinos gebracht.  Noch hat das Projekt aber keinen Starttermin.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Rafael1992
      Sie haben seit Ende der 1980er vor allem den Industrial Rock geprägtKleiner Fehler. Atticus Ross war erst seit 2005 bei NIN dabei.
    • Bruce Wayne
      Klingt gut.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Jungle Cruise Trailer DF
    Halloween Haunt Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    3 Engel für Charlie Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Zombieland 2" hatte Premiere: Hier sind die ersten Meinungen!
    NEWS - In Produktion
    Montag, 14. Oktober 2019
    "Seventh Son": So steht es um die lang geplante Fortsetzung
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 12. Oktober 2019
    Adam Sandlers größter Netflix-Erfolg wird fortgesetzt: Das wird bestimmt nicht billig!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 12. Oktober 2019
    Adam Sandlers größter Netflix-Erfolg wird fortgesetzt: Das wird bestimmt nicht billig!
    "Suicide Squad 2": Absolut absurder Superheld soll dabei sein
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 11. Oktober 2019
    "Suicide Squad 2": Absolut absurder Superheld soll dabei sein
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top