Mein FILMSTARTS
Zurück zu alter Stärke? Erstes Poster zur 9. Staffel "The Walking Dead" deutet Rückbesinnung an
Von Tobias Tißen — 09.07.2018 um 13:32
facebook Tweet G+Google

Die neunte Staffel von „The Walking Dead“ startet im Oktober 2018. Nun wurde das erste Poster veröffentlicht und darauf ist ein Ort zu sehen, den man eher nicht erwartet hätte...

AMC

Auch wenn es noch ein paar Monate dauert, bis die neunte Staffel von „The Walking Dead“ im Oktober 2018 an den Start geht, wird bereits wild spekuliert, was uns dann erwartet. Einige Dinge sind aber schon bekannt: Unter anderem, dass die erste Folge von Staffel neun nach einem größeren Zeitsprung startet und auch, dass Hauptdarsteller Andrew Lincoln die Serie verlassen wird (was den Tod seiner Figur Rick sehr wahrscheinlich macht).

Nun wurde das erste offizielle Bild zur neuen Staffel veröffentlicht und neben den Hauptfiguren Rick (Lincoln), Maggie (Lauren Cohan), Daryl (Norman Reedus), Carol (Melissa McBride) und Michonne (Danai Gurira) gibt es darauf zwei höchst interessante Details zu entdecken, die weitere Spekulationen befeuern: Zum einen sieht man darauf den ominösen Helikopter, der wohl das größte Mysterium der achten Staffel darstellt, und außerdem ist im Hintergrund das zerstörte Kapitol in Washington D.C. zu erkennen, was einen überraschenden Ortswechsel andeutet, nachdem sich die Protagonisten zuletzt meist in derselben Gegend aufhielten. 

AMC
Das erste Poster zur neunten Staffel „The Walking Dead“. Hinten: das zerstörte Kapitol. Zwischen Michonne und Rick: der Helikopter.

Der mysteriöse Helikopter

Dass beides direkt auf dem ersten Poster Platz findet, lässt darauf schließen, dass sowohl das in einer Zombie-Apokalypse sehr begehrte Flugobjekt als auch der Sitz des Kongresses der Vereinigten Staaten eine bedeutende Rolle in Staffel neun von „The Walking Dead“ spielen werden. Zum aktuellen Zeitpunkt lässt sich aber leider nur spekulieren, welche das sein wird.

Zum Besitzer des Helikopters haben wir bereits nach dessen erster Sichtung ausführliche Überlegungen angestellt, mittlerweile wissen wir zudem auch, dass Jadis (Pollyana Macintosh), die ehemalige Anführerin der Scavengers, etwas damit zu tun hat, da sie auf ihrem Schrottplatz verzweifelt auf die Ankunft des Vehikels wartete. Eine beliebte Fantheorie besagt zudem, dass Georgie (Jayne Atkinson), die bisher nur in der Episode „Der Schlüssel zur Zukunft“ auftrat und dort nützliches Survival-Knowhow gegen einen Haufen Schallplatten tauschte, etwas mit dem Helikopter zu tun hat oder sogar dessen Eigentümerin ist. Wahrscheinlich werden wir nach Staffel neun deutlich schlauer sein und wissen, wer sich bei „The Walking Dead“ durch die Lüfte bewegt.

Das Kapitol

Deutlich überraschender als das Fluggerät ist jedoch die Abbildung des Kapitols auf dem Bild zur kommenden Staffel. Zwar befinden sich unsere Helden derzeit in Alexandria im US-Bundesstaat Virginia, was nicht weit von Washington DC  entfernt ist, jedoch war bisher nicht unbedingt von einem Location-Wechsel auszugehen: Bilder vom „Walking Dead“-Set verrieten bereits, dass wir in Staffel neun ein wieder aufgebautes und florierendes Alexandria sehen werden. Doch nun scheint es ganz so, als würde es bald auch neue Handlungsorte geben, nachdem sich zuletzt beinahe alles in den Überlebenden-Kolonien Alexandria, Hilltop, Kingdom und Sanctuary abspielte.

Dafür spricht auch eine Aussage von Produzent Greg Nicotero, die er in einem Interview mit FANDOM zur Verpflichtung von Angela Kang als neue Showrunnerin und ihren Plänen für Staffel neun traf: „Ich habe das Gefühl, dass sich die Show zurückentwickelt zu der Stimmung, die sie in Staffel vier und Staffel fünf ausmachte.“ Wir erinnern uns: Nachdem das Gefängnis, in dem Staffel drei und die erste Hälfte von Staffel vier größtenteils spielten, überrannt wurde, suchten Rick und Co. eine ganze Weile nach einer neuen, sicheren Bleibe und waren bis zur Ankunft in Alexandria in der zweiten Hälfte von Staffel fünf viel in Bewegung. Zu dieser Zeit waren die kritischen Stimmen zu „The Walking Dead“ noch längst nicht so laut wie jetzt und erst danach sanken die Quoten. Aber vielleicht können wir uns bald ja tatsächlich über eine Rückbesinnung auf alte Stärken freuen.

Voraussichtlich werden wir schon bald mehr über die anstehende neunte Staffel erfahren, wenn vom 18. bis 22. Juli 2018 die San Diego Comic-Con stattfindet. Vermutlich wird dann nämlich der erste Trailer veröffentlicht und zudem bekanntgegeben, wann genau es mit „The Walking Dead“ weitergeht.

"The Walking Dead": Wann es mit Staffel 9 weitergeht

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Charmed (2018)
1
Charmed (2018)
Drama, Fantasy
Erstaustrahlung
14. Oktober 2018 auf CW
Alle Videos
Legacies
2
Legacies
Drama, Fantasy
Erstaustrahlung
25. Oktober 2018 auf CW
Alle Videos
Maniac (2018)
3
Maniac (2018)
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
21. September 2018 auf Netflix
Alle Videos
The Rookie
4
The Rookie
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
16. Oktober 2018 auf ABC
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
13 Staffeln "Game Of Thrones"? George R.R. Martin will nicht, dass die Serie endet
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 18. September 2018
13 Staffeln "Game Of Thrones"? George R.R. Martin will nicht, dass die Serie endet
Emmys 2018: Amazon-Serie stiehlt "Game Of Thrones" die Show
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 18. September 2018
Emmys 2018: Amazon-Serie stiehlt "Game Of Thrones" die Show
"Game Of Thrones": Ed Sheeran wollte brutalen Tod für seine Figur
NEWS - Serien im TV
Montag, 17. September 2018
"Game Of Thrones": Ed Sheeran wollte brutalen Tod für seine Figur
"Supernatural" ohne Dean: Erste Bilder zur 14. Staffel
NEWS - Serien im TV
Montag, 17. September 2018
"Supernatural" ohne Dean: Erste Bilder zur 14. Staffel
"The Walking Dead": Verraten diese Episodentitel, wann Rick in Staffel 9 stirbt?
NEWS - Serien im TV
Montag, 17. September 2018
"The Walking Dead": Verraten diese Episodentitel, wann Rick in Staffel 9 stirbt?
Die 10 abgefahrensten Serien-Crossover
NEWS - Serien im TV
Samstag, 15. September 2018
Die 10 abgefahrensten Serien-Crossover
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
Jack Ryan
1
Von Graham Roland, Carlton Cuse
Mit John Krasinski, Wendell Pierce, Abbie Cornish
Spionage, Thriller
Charmed (2018)
2
Von Jessica O'Toole, Amy Rardin
Mit Madeleine Mantock, Melonie Diaz, Sarah Jeffery
Drama, Fantasy
Die Telefonistinnen
3
Von Gema R. Neira, Teresa Fernández-Valdés, Ramón Campos
Mit Blanca Suárez, Yon González, Ana Carlota Fernández
Drama, Historie
Der Prinz der Drachen
4
Von Justin Richmond, Aaron Ehasz
Mit Jack De Sena, Sasha Rojen, Paula Burrows
Abenteuer, Fantasy
Top-Serien
Back to Top