Mein FILMSTARTS
Zum "Jurassic Park"-Jubiläum: Riesige Jeff-Goldblum-Statue in London enthüllt
Von Daniel Fabian — 19.07.2018 um 10:10
facebook Tweet

Zum 25. Jubiläum von Steven Spielbergs Meisterwerk „Jurassic Park“ wurde in London jetzt eine gewaltige Nachbildung von Jeff Goldblums berühmt-lasziver Pose aus dem Film errichtet. Warum? Weil man doch nie genug Goldblum haben kann!

Universal Pictures

Vergesst den Big Ben und den Buckingham Palace, streicht das London Eye und den Tower Of London von eurer Liste – die britische Hauptstadt hat eine neue Sehenswürdigkeit, die zumindest für Filmfans alles andere in den Schatten stellen dürfte: Zum 25. Jubiläum von Steven Spielbergs Abenteuer-Epos „Jurassic Park“ wurde an der weltberühmten Tower Bridge jetzt nämlich ein überdimensionaler Jeff Goldblum errichtet. Die über siebeneinhalb Meter große Statue zeigt den heute 65-Jährigen in seiner legendären Pose aus dem Film und ist dabei auch gleich die beste Werbung für das jüngste Kapitel der Dino-Saga „Jurassic World: Das gefallene Königreich“, das aktuell in den Kinos läuft (und mit einem Gastauftritt von Goldblum aufwartet).

Bis Ende Juli hautnah erleben

Der XXL-Goldblum wird übrigens liebevoll „Jurassic Jeff“ genannt und bleibt noch bis zum 26. Juli 2018 Teil des Londoner Stadtbilds. Wer den oberkörperfreien Goldblum also schon immer einmal hautnah erleben wollte, hat noch knapp eine Woche, um sein Verlangen danach zu stillen.

Im Internet wird der Sexappeal des „Jurassic Park“-Darstellers seit Jahren zelebriert. Neben unzähligen Memes, die ihn in seiner lasziven Pose aus dem Film zeigen, hat die Facebook-Seite The Same Photo Of Jeff Goldblum Every Day beispielsweise über 320.000 Likes – dabei wird hier jeden Tag, wie der Name der Gruppe schon verrät, lediglich dasselbe Foto immer wieder gepostet. 

Die FILMSTARTS-Kritik zu "Jurassic World: Das gefallene Königreich"

Goldblum war zuletzt in „Thor: Tag der Entscheidung“ sowie als Sprecher in Wes Andersons Stop-Motion-Animationsfilm „Isle Of Dogs - Ataris Reise“ im Kino vertreten und ist derzeit noch mit „Jurassic World 2“ auf der großen Leinwand zu sehen. Ab 26. Juli 2018 erleben wir ihn dann zur Abwechslung mal als Gangsterboss – im starbesetzen Action-Thriller „Hotel Artemis“.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame "Honor"-TV-Spot
Brightburn Trailer DF
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF
John Wick: Kapitel 3 Trailer (2) DF
Kleine Germanen Trailer DF
Master Z: The Ip Man Legacy Trailer DF
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
"Captain Marvel": Darum ist Nick Furys Glasauge sehr wohl ein Problem für das MCU!
NEWS - Reportagen
Sonntag, 24. März 2019
"Captain Marvel": Darum ist Nick Furys Glasauge sehr wohl ein Problem für das MCU!
Deutscher Trailer zum herausragenden "All My Loving": Drei Geschwister auf der Suche nach dem Glück
NEWS - Im Kino
Sonntag, 24. März 2019
Deutscher Trailer zum herausragenden "All My Loving": Drei Geschwister auf der Suche nach dem Glück
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 21.03.2019
Die Goldfische
Die Goldfische
Von Alireza Golafshan
Mit Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein
Trailer
Wir
Wir
Von Jordan Peele
Mit Lupita Nyong'o, Winston Duke, Elisabeth Moss
Trailer
Iron Sky 2: The Coming Race
Iron Sky 2: The Coming Race
Von Timo Vuorensola
Mit Lara Rossi, Vladimir Burlakov, Kit Dale
Trailer
Head Full Of Honey
Head Full Of Honey
Von Til Schweiger
Mit Nick Nolte, Matt Dillon, Emily Mortimer
Trailer
Free Solo
Free Solo
Von Elizabeth Chai Vasarhelyi, Jimmy Chin (III)
Mit Alex Honnold, Sanni McCandless, Tommy Caldwell
Trailer
Trezviy voditel – Sober Driver
Trezviy voditel – Sober Driver
Von Rezo Gigineishvili, Veta Geraskina, Ivan Baranov
Mit Irina Martynenko, Victor Khoriniak, Andrei Burkovsky
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top