Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Kleiner Kater ganz groß im langen Trailer zu "Pettersson und Findus - Findus zieht um"
Von Melanie Schöppe — 29.07.2018 um 09:00
facebook Tweet

Die dritte Verfilmung der berühmten Kinderbücher von Sven Nordqvist um Pettersson und Kater Findus startet im Herbst in den deutschen Kinos. Der Trailer verspricht vor allem Emotionen, Spaß und Freude.

Nach „Pettersson und Findus - Kleiner Quälgeist, große Freundschaft“ und „Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt“ startet diesen Herbst das dritte Kino-Abenteuer des Erfinders und seines frechen Katers. Der neue Trailer zum Live-Action-Animationsfilm-Mix „Petterson und Findus - Findus zieht um“, der wie die beiden Vorgänger auf der beliebten Kinderbuchreihe von Sven Nordqvist basiert, verspricht erneut einen visuell überzeugenden Kinderfilm, der durch Herz und Charme ein Abenteuer für die ganze Familie werden kann.

In die Rolle des kauzigen Tüfftlers Pettersson schlüpft wie in „Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt“ einmal mehr der Schweizer Stefan Kurt. Auch Marianne Sägebrecht und Max Herbrechter kehren als die herzliche Beda Andersson und der knurrige Nachbar Gustavsson zurück. Auf dem Regiestuhl ist ebenfalls alles beim Alten geblieben: Ali Samadi Ahadi hat nach den ersten beiden Teilen nun auch das dritte „Pettersson und Findus“-Leinwand-Abenteuer inszeniert.

Darum geht’s in "Pettersson und Findus 3"

Vergnügt springt Findus tagein, tagaus auf seiner neuen Matratze, ganz zum Leidwesen von Pettersson (Kurt). Die Lösung: Ein eigenes Häuschen für Findus, gleich neben seinem bisherigen Zuhause. Von dem neuen Heim ganz beflügelt, beschließt der Kater, dass es sowieso an der Zeit ist, ganz auf eigenen Beinen zu stehen. Doch Pettersson wird durch Findus‘ Umzug in das umgebaute Klohäuschen im Hof zunehmend trauriger und sein kleiner Freund gibt alles, um ihn wieder aufzumuntern.

„Pettersson und Findus - Findus zieht um“ könnt ihr ab dem 13. September 2018 in den deutschen Kinos sehen.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Flucht aus Leningrad Trailer DF
Gesponsert
La Palma Trailer DF
Der König der Löwen Trailer DF
Rambo 5: Last Blood Teaser DF
Leberkäsjunkie Trailer DF
Scary Stories To Tell In The Dark Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Videos
Ian McKellen will Helen Mirren ausnehmen: Trailer zum Thriller "The Good Liar"
NEWS - Videos
Mittwoch, 26. Juni 2019
Ian McKellen will Helen Mirren ausnehmen: Trailer zum Thriller "The Good Liar"
Noch mehr Extra-Szenen für "Avengers 4: Endgame": Trailer und Infos zum Heimkino-Release
NEWS - Videos
Mittwoch, 26. Juni 2019
Noch mehr Extra-Szenen für "Avengers 4: Endgame": Trailer und Infos zum Heimkino-Release
"Kidnapping Stella": Trailer zum Netflix-Thriller mit den Stars aus "Fack ju Göhte"
NEWS - Videos
Mittwoch, 26. Juni 2019
"Kidnapping Stella": Trailer zum Netflix-Thriller mit den Stars aus "Fack ju Göhte"
Doctor Strange und Spider-Man vereint: Neuer Trailer zu "The Current War"
NEWS - Videos
Mittwoch, 26. Juni 2019
Doctor Strange und Spider-Man vereint: Neuer Trailer zu "The Current War"
Völlig abgefahren: Trailer zum Horrorfilm "Tone-Deaf" mit "Terminator 2"-Bösewicht Robert Patrick
NEWS - Videos
Dienstag, 25. Juni 2019
Völlig abgefahren: Trailer zum Horrorfilm "Tone-Deaf" mit "Terminator 2"-Bösewicht Robert Patrick
Erste Vorschau auf "James Bond 25" – mit weiblicher 007?
NEWS - Videos
Dienstag, 25. Juni 2019
Erste Vorschau auf "James Bond 25" – mit weiblicher 007?
Alle Kino-Nachrichten Videos
Die meisterwarteten Filme
  • Traumfabrik
    Traumfabrik

    von Martin Schreier

    mit Emilia Schüle, Dennis Mojen

    Film - Drama

    Trailer
  • Der König der Löwen
  • Spider-Man: Far From Home
  • Kroos
  • Annabelle 3
  • Pets 2
  • Leberkäsjunkie
  • Ein Becken voller Männer
  • Yesterday
  • Apollo 11
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top