Mein FILMSTARTS
"Men in Black"-Reboot: Ein "Mission: Impossible 6"-Star stößt zum Cast
Von Daniel Fabian — 03.08.2018 um 11:00
facebook Tweet

Mit F. Gary Gray ist das „Men In Black“-Spin-Off nicht nur hinter der Kamera hochkarätig besetzt, auch davor sammeln sich große Namen. Neben Liam Neeson, Chris Hemsworth und Tessa Thompson ist nun auch Rebecca Ferguson Teil der Sci-Fi-Comedy.

Paramount Pictures

Über 20 Jahre nachdem Barry Sonnenfelds „Men In Black“ in die Kinos kam und sogar den Oscar in der Kategorie Bestes Make-Up einheimste, verschlägt es uns im anstehenden Spin-Off in die britische Zweigstelle der Anzug-tragenden Alienjäger. Dort versucht sich Agent Em (Tessa Thompson) zu beweisen. Gemeinsam mit ihrem neuen Partner, Agent H (Chris Hemsworth), wird sie mit einem außerirdischen Mordfall betraut, der globale Ausmaße annimmt. Wie nun bestätigt wurde, soll auch „Mission: Impossible“-Star Rebecca Ferguson eine tragende Rolle in dem Film spielen – welche genau, wird aber noch geheim gehalten (via Bloody Disgusting).

Paramount Pictures
War schon mal Agentin: Rebecca Ferguson als Ilsa Faust in „Mission: Impossible – Rogue Nation“

Steiler Aufstieg

Die in Schweden geborene Schauspielerin steht bereits seit der Jahrtausendwende vor der Kamera, ihren großen Durchbruch feierte Ferguson aber erst vor wenigen Jahren. Auf ihren Auftritt als Ergenia an der Seite von Dwayne Johnson in „Hercules“ folgte ihr Debüt als Ilsa Faust in „Mission: Impossible – Rogue Nation“. Seitdem war sie unter anderem in oscarnominierten Filmen wie „Florence Foster Jenkins“ und „Greatest Showman“ und Thrillern wie „Girl On The Train“ oder „Schneemann“ zu sehen. In „Life“ konnte sie zudem auch schon erste Erfahrungen im Umgang mit Aliens sammeln – aber ob ihr die im neuen "Men In Black" helfen werden?

Derzeit ist Rebecca Ferguson erneut als Ilsa Faust in „Mission: Impossible – Fallout“ in den Kinos zu sehen – und auch in Zukunft wird die Schwedin des Öfteren auf die Leinwand zurückkehren. Zuletzt stand sie für Joe Cornishs „Wenn du König wärst“ vor der Kamera und wurde zudem für die heiß ersehnte „Shining“-Fortsetzung „Doctor Sleep“ gecastet. Mit dem noch unbetitelten „Men In Black“-Spin-Off bietet sich für die 34-Jährige jetzt zudem die nächste Möglichkeit, vielleicht schon Teil eines weiteren großen Franchises zu werden.

Sony Pictures Releasing France
Von gestern: Agent J (Will Smith) und Agent K (Tommy Lee Jones) haben ausgedient

Woman in Black

Für Sony und Columbia Pictures war die „Men In Black“-Trilogie einst eines der ganz großen Zugpferde, sodass man für das bislang letzte Kapitel der Saga („Men In Black 3“) auch über 225 Millionen Dollar in die Hand nahm. Letztendlich brachten es die drei Filme, die zwischen 1997 und 2012 entstanden, auf ein weltweites Gesamteinspielergebnis von stattlichen 1,65 Milliarden Dollar. Mitgrund dafür waren zweifellos die Hauptdarsteller Tommy Lee Jones und Will Smith, wobei Ersterer bereits ein alter Hollywood-Haudegen war und Letzterer zur Zeit des ersten Teils noch als großer Shootingsstar gehandelt wurde. Dementsprechend wird nun auch im Reboot auf eine Mischung aus etablierten Namen und derzeit noch aufsteigenden Stars gesetzt – und zudem auf jede Menge Frauenpower.

Denn neben Thor-Darsteller Chris Hemsworth werden wir auch dessen Co-Star aus „Thor: Tag der Entscheidung“, Tessa Thompson, in einer Agentenrolle sehen. Auch Rebecca Ferguson könnten wir (einmal mehr) als Agentin sehen, da sie ersten Informationen nach ebenfalls eine der Hauptrollen im Film spielen soll. Außerdem mit dabei ist neben „Taken“-Star Liam Neeson auch Oscar-Preisträgerin Emma Thompson, die nach „Men In Black 3“ als Agent O zurückkehren wird.

Das Drehbuch zum Film kommt von Art Marcum und Matt Holloway, die nach „Iron Man“, „Punisher: War Zone“ und „Transformers: The Last Knight“ erneut zusammenarbeiten. Regie führt F. Gary Gray, der zuletzt für „Straight Outta Compton“ und „Fast & Furious 8“ verantwortlich zeichnete. Das „Men In Black“-Spin-Off kommt am 19. Juni 2019 ins Kino.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Tabaluga - Der Film Trailer DF
Dumbo Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Castlevania"-Macher verfilmt "Superman Vs. The Ku Klux Klan"
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
Der Titel von "Phantastische Tierwesen 3" steht bereits fest
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
Amazon-Prime-Kunden können "Aquaman" schon 7 Tage vor allen anderen sehen
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
Amazon-Prime-Kunden können "Aquaman" schon 7 Tage vor allen anderen sehen
"The Flash" soll weiterhin kommen: Ezra Miller verspricht "verdammt coolen" Solofilm
NEWS - In Produktion
Montag, 19. November 2018
"The Flash" soll weiterhin kommen: Ezra Miller verspricht "verdammt coolen" Solofilm
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top