Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Snowpiercer": "The Walking Dead"-Star stößt zum Cast der Serie
    Von Daniel Fabian — 17.08.2018 um 21:00
    facebook Tweet

    13 Episoden lang war er als Lead Savior Simon in der beliebten Zombie-Serie „The Walking Dead“ zu sehen – jetzt soll Steven Ogg auch in der Serien-Adaption von „Snowpiercer“ eine tragende Rolle spielen.

    Wild Side Films / Le Pacte

    Steven Ogg ist unter anderem bekannt dafür, die kanadische Stimme sowie der Motion-Capture-Artist von Trevor Philips in „Grand Theft Auto V“ zu sein. Serienfans kennen den Kanadier aber wohl vor allem aus AMCs Serien-Dauerbrenner „The Walking Dead“. In der Zombieserie war Ogg bis dato 13 Folgen lang – verteilt auf die Staffeln 6, 7 und 8 – als Lead Savior Simon zu sehen; auch in „Westworld“ ist der Schauspieler Stammgast. Und wie die Kollegen von Deadline nun berichten, hat der 44-Jährige jetzt auch schon seine nächste TV-Serie gefunden, für die er langfristig vor die Kamera treten wird: „Snowpiercer“.

    Gene Page/AMC
    Steven Ogg (links) in „The Walking Dead“

    Wie auch schon die französische Vorlage und Joon-Ho Bongs gleichnamige Filmadaption setzt „Snowpiercer“ in der nahen Zukunft an, in der die Welt zu einem frostigen Ödland verkommen ist. Die Überbleibsel der Menschheit befinden sich in einem Zug, der stets in Bewegung und streng in zwei Klassen unterteilt ist. Ogg soll dabei einen Charakter namens Pike spielen – einen entflohenen Strafgefangenen, einen harten Kerl mit Führungsqualitäten.

    Wann erscheint „Snowpiercer“?

    Obwohl „Snowpiercer“ Anfang 2018 bereits grünes Licht für eine ganze Staffel erhielt, steht das Projekt seitdem unter keinem allzu guten Stern. Serien-Schöpfer Josh Friedman („Terminator S.C.C.“) verließ die Produktion auf Drängen des Senders TNT, wenig später folgte ihm auch Regisseur Scott Derrickson („Doctor Strange“). Ersatz wurde zwar schnell in „Orphan Black“-Macher Graeme Manson und TV-Veteran James Hawes gefunden, richtig zuversichtlich ließen jene Entwicklungen aber nicht in die Zukunft der Serie blicken.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Snowpiercer"

    Mit dem wachsenden Cast scheint der „Snowpiercer“-Zug jetzt aber endgültig Fahrt aufzunehmen. Außerdem mit dabei in der Serie sind übrigens Oscar-Preisträgerin Jennifer Connelly („A Beautiful Mind“), Jonathan Walker („Shooter“), Iddo Goldberg („Peaky Blinders“) und Happy Anderson („Bright“). Wann die Erstausstrahlung der Serien-Adaption letzten Endes stattfinden wird, ist aber nach wie vor völlig unklar.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Gravur51
      Ja, so ging es mir bei gefühlz jeder Staffel, ausser 3, wegen dem Governor Darsteller - aber dann mussten sie ihn ja blöderweise nochmal zurückholen in der vierten.
    • Jimmy v
      Ist es auch nicht! Lass es mich so sagen: Staffel 8 beginnt sehr interessant, baut dann aber ab - wie so viele andere Staffeln zuvor. TWD hat viel zu viel Leerlauf.
    • Gravur51
      Habe Staffel 8 noch nicht gesehen, aber das klingt nicht gut.
    • Jimmy v
      Stimmt schon. In TWD war es nur offensichtlich-peinlich, wie man seine Figur als den Noch-böser-als-der-Böse aufgebaut hat, um Negans Gesinnung in ein etwas besseres Licht zu rücken.
    • Gravur51
      Seine Figur in TWD war schon eine Variation von Trevor Philips ^^ Im Kern ist er Trevor Philips ;)
    • Jimmy v
      Ich hoffe, er spielt nicht nur eine Variation seiner Rolle aus TWD. Da war er sehr gut, aber seine Figur war voraussehbar geschrieben.
    • OzzieCobblepot
      So viel hin und her... Was kommt da nur raus?
    Kommentare anzeigen
    Back to Top