Mein FILMSTARTS
Mit einem absoluten Kult-Hit: Diese 7 Filme gibt es ab heute auf Netflix
Von Regina Singer — 02.09.2018 um 16:04
facebook Tweet

Ganze sieben Filme veröffentlicht Netflix diesen Sonntag (2. September 2018) und für jede Stimmung ist was dabei. Aber wir wollen ehrlich sein: Nicht alle davon können wir empfehlen. Wir verraten euch, was wir von jedem Neuzugang halten.

Netflix
Es ist Sonntag, der 2. September 2018, der Herbst beginnt, es wird dunkel und kalt – was gibt es da besseres, als sich gemütlich auf die Couch zu legen und sich von den Angeboten auf Netflix berieseln zu lassen. Zugegeben: Die meisten Filme, die seit heute neu auf der Streamingplattform zu sehen sind, haben von uns nicht die besten Wertungen erhalten. Aber es lohnt sich trotzdem der ein oder andere Blick. Außerdem ist zumindest ein Knaller dabei!

"Der Fluch – The Grudge 2 & 3"

Wie ist wohl das Remake eines Remakes? Exzellent, fantastisch, bescheiden oder – wie im Fall von „Der Fluch“ – schlecht. Zumindest bei uns hat das Remake eines japanischen Horrorfilms (der bereits eine Neuverfilmung ist) lediglich 1,5 Sterne bekommen. Doch zumindest ein grässliches aber sehr prägnantes Geräusch bleibt nach diesem Film mit Sarah Michelle Gellar („Buffy – Im Bann der Dämonen“) im Kopf. Denn dieses hinterlässt ein Unbehagen der ersten Klasse. „Der Fluch“ ist schon seit längerem auf Netflix zu sehen, doch nun ist die Trilogie auch komplett. Jetzt zeigt die Streamingplattform nämlich auch die Fortsetzungen „Der Fluch – The Grudge 2“ und „Der Fluch – The Grudge 3“, die bei uns sogar zum Teil noch schlechter angekommen sind. Aber davon muss sich niemand abhalten lassen, denn manchmal macht schlechter Horror Spaß!

Und darum geht es: Karen (Sarah Michelle Gellar) ist eine Austauschstudentin in Tokio und arbeitet nebenbei als Pflegerin. Als sie eines Tages eine Patientin für ihre Kollegin übernimmt, beginnt sie einen Albtraum zu leben: Mit dem Eintritt in das Haus der pflegebedürftigen Frau wird Karen in einen Fluch eingesogen, der sich wie ein Virus in Menschen frisst (wie in Teil 1), frisst (wie in Teil 2) und frisst (auch in Teil 3)…

FILMSTARTS-Kritik zu "Der Fluch – The Grudge 2"

FILMSTARTS-Kritik zu "Der Fluch – The Grudge 3"

 

"Mann unter Feuer"

Creasy (Denzel Washington), ein ehemaliger Elite-Agent der CIA, ertränkt die Sünden, die er während seines Jobs angesammelt hat, in Alkohol. Um ihn aus seinem Loch zu befreien und die Geister der Vergangenheit zu verscheuchen, engagiert ihn sein alter Freund Rayburn (Christopher Walken) als Bodyguard für die junge Pita (Dakota Fanning), die als Tochter reicher Eltern in Mexiko der Gefahr ausgesetzt ist, entführt zu werden. Und das passiert schneller als gedacht – und Creasy setzt alles daran, das Mädchen zu befreien…

Denzel Washington zieht die Rolle des beschützenden Rächers anscheinend magisch an. 2004 spielte er in „Mann unter Feuer“ diesen Part und aktuell ist er, ganze 14 Jahre später, im Actioner „The Equalizer 2“ im Kino in einer ähnlichen Rolle zu sehen. 

FILMSTARTS-Kritik zu "Mann unter Feuer"

 

"Das Leuchten der Stille"

Der introvertierte Soldat John (Channing Tatum) ist auf Heimaturlaub, als er die schöne Savannah (Amanda Seyfried) kennenlernt und sich blitzartig in sie verliebt. Schnell werden sie ein Paar, doch die Uhr tickt, weil John in nur zwei Wochen zurück zu seiner Einheit in ein Kriegsgebiet muss. Eine große Bewährungsprobe für die junge Liebe…

Das Leuchten der Stille“ ist neuer Stoff für alle Fans von Liebesdramen und zumindest bei unseren Usern kommt der Film mit einer durchschnittlichen Wertung von 3,7 Sternen bei 180 Abstimmungen relativ gut an. Der Cast ist eigentlich auch vielversprechend: Channing Tatum („Magic Mike“) und Amanda Seyfried, die gerade noch in „Mamma Mia 2: Here We Go Again“ in einigen Kinos zu sehen ist, führen eine Liebe auf Distanz. Je nach Stimmung können sicherlich – wie in einigen Nicolas Sparks-Verfilmungen – einige Tränchen fließen, auch wenn wir nicht so begeistert waren:

FILMSTARTS-Kritik zu "Das Leuchten der Stille"

 

"Mr. Bean macht Ferien"

Mr. Bean (Rowan Atkinson) hat bei einer Kirchenverlosung eine Reise an die Côtes d‘Azur zur Filmprominenz nach Cannes gewonnen. Doch bereits auf dem Weg hinterlässt er im Zug eine Schneise der Verwüstung, trennt aus Versehen einen russischen Jungen (Max Baldry) von seinem Vater und wird wegen des Verdachts auf Entführung auf eine Fahndungsliste gesetzt...

Wenn nichts geht, geht Mr. Bean aka Rowan Atkinson. Keiner schafft es so sehr, Menschen wortlos, mit viel Mimik und Gestik zum Lachen zu bringen. Für „Mr. Bean macht Ferien“ ist der Darsteller damals, 2007, nach zehn Jahren „Bean“-Abstinenz in seine Paraderolle zurückgekehrt, was uns nicht sonderlich überzeugen konnte.

FILMSTARTS-Kritik zu "Mr. Bean macht Ferien"

 

"Orphan – Das Waisenkind"

Die ungeborene Tochter der Eheleute Kate (Vera Farmiga) und John (Peter Sarsgaard) ist bei einem Autounfall gestorben, weswegen die trauernden Eltern neu beginnen und ein Kind adoptieren möchten. Sie nehmen die hochintelligente Esther (Isabelle Furhman) in ihrem Heim auf, die anfänglich gut zu den beiden leiblichen Kindern passt. Doch May (Aryana Engineer) ist ihrer neuen Schwester gegenüber misstrauisch. Und schließlich passieren seltsame Dinge, die auch Kate an ihrer Adoptivtochter zweifeln lassen…

Es ist die Unschuld, die Kinder in Horrorfilmen immer besonders gruselig wirken lässt. In „Orphan – Das Waisenkind“ ist es nicht anders. Dieses Werk von Jaume Collet-Serra („Run All Night“) überzeugt zusätzlich mit seinem Spannungsbogen...

FILMSTARTS-Kritik zu "Orphan – Das Waisenkind"

 

"Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis"

Im Vergleich zu dem Bullen Nicholas Angel (Simon Pegg) sieht die gesamte Londoner Polizei grau aus. Es gibt kaum ein Verbrechen, das der Idealist nicht löst, was seine Kollegen sehr schlecht dastehen lässt. Daher versetzt ihn sein Vorgesetzter ins beschauliche Sandford, wo er sich plötzlich mit Bürgerwehrtreffen und Bewachung von Kirchenfesten auseinandersetzen muss. Doch auch hier findet Angel Kriminelle. Das passt dem „Dorf des Jahres“ aber so gar nicht…

Der mit Abstand beste Film, den Netflix heute neu anbietet und bereits jetzt ein absoluter Kult-Hit: „Hot Fuzz“ von Edgar Wright, welcher die Kritiker zuletzt mit „Baby Driver“ begeistert hat. Sein Werk, mit Simon Pegg („Mission Impossible: Fallout“) in der Hauptrolle als Überpolizist, macht einfach nur Spaß und zählt für uns zu einem der Fanboy-Filme 2007 schlechthin!

FILMSTARTS-Kritik zu "Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis"

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Tabaluga - Der Film Trailer DF
Dumbo Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten TV-Tipps
"Warcraft: The Beginning"? Wohl eher "Warcraft: The End"! Darum wird es nix mit "Warcraft 2"
NEWS - TV-Tipps
Sonntag, 18. November 2018
"Warcraft: The Beginning"? Wohl eher "Warcraft: The End"! Darum wird es nix mit "Warcraft 2"
In "Star Wars 7" werden womöglich schon die Bösewichte aus "Star Wars 9" enthüllt
NEWS - TV-Tipps
Sonntag, 11. November 2018
In "Star Wars 7" werden womöglich schon die Bösewichte aus "Star Wars 9" enthüllt
"I Am Paul Walker": Unveröffentlichte Privataufnahmen 5 Jahre nach seinem Tod erstmals im TV
NEWS - TV-Tipps
Dienstag, 6. November 2018
"I Am Paul Walker": Unveröffentlichte Privataufnahmen 5 Jahre nach seinem Tod erstmals im TV
"Mad Max: Fury Road": Warum ihr euch einen Nachfolger abschminken könnt
NEWS - TV-Tipps
Sonntag, 4. November 2018
"Mad Max: Fury Road": Warum ihr euch einen Nachfolger abschminken könnt
"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": Das sind die TV-Termine für Weihnachten 2018
NEWS - TV-Tipps
Donnerstag, 1. November 2018
"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": Das sind die TV-Termine für Weihnachten 2018
Neu bei Netflix: Ein Meisterwerk und eine Vollkatastrophe
NEWS - TV-Tipps
Donnerstag, 1. November 2018
Neu bei Netflix: Ein Meisterwerk und eine Vollkatastrophe
Alle Kino-Nachrichten TV-Tipps
Die meisterwarteten Filme
  • Verschwörung
    Verschwörung

    de Fede Alvarez

    mit Claire Foy, Sverrir Gudnason

    Film - Thriller

    Trailer
  • Tabaluga - Der Film
  • Creed 2
  • Unknown User 2: Dark Web
  • Der Grinch
  • Aquaman
  • Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
  • 100 Dinge
  • Godzilla 2: King Of The Monsters
  • Ralph reichts 2: Chaos im Netz
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top