Mein FILMSTARTS
"Harry Potter und der Stein der Weisen": So wurde der Hogwarts-Express vor dem Schrottplatz gerettet
Von Melanie Schöppe — 08.09.2018 um 18:40
facebook Tweet G+Google

Bitte einsteigen: Der Hogwarts-Express fährt wieder und zwar heute Abend um 20:15 Uhr auf SAT1. Doch beinahe hätte es die Lok, wie wir sie kennen, nicht gegeben. Erst ein Zug-Fan und das „Harry Potter“-Universum verhalfen ihr zu einem zweiten Leben…

Warner Bros.

Welcher „Harry Potter“-Fan träumt nicht von einer Fahrt mit dem berühmten Hogwarts-Express und davon, sich nur ein Mal wie Harry, Hermine und Ron in „Harry Potter und der Stein der Weisen“ fühlen: Das magische Gleis 9 ¾ versteckt im Londoner Bahnhof King’s Cross betreten, den markanten roten Zug besteigen und sich den Magen mit den Süßigkeiten aus dem Servierwagen vollstopfen. Doch beinahe hätte es den Hogwarts-Express, wie wir ihn kennen und lieben, nicht gegeben. Denn der tatsächlich Zug aus dem Film, ein GWR 5972 Olton Hall, stand vor den Dreharbeiten längst auf dem Schrottplatz.

Seine eigentliche Hochzeit hatte der Olton Hall der Great Western Railway in den 1940er und 1950er Jahren in Süd-Wales. Doch nachdem sein Modell ausrangiert worden war, musste der GWR 5972 Olton Hall, wie so viele seiner Art, auf den Müll. Langsam vor sich hin rostend, sah die Zukunft für den britischen Zug nicht rosig aus: Endstation Altmetall.

Zweites Leben durch "Harry Potter"

Und so verweilte der Olton Hall auf dem Schrottplatz, bis ein Zug-Enthusiast die Lokomotive schließlich 1981 entdeckte und mit einer ganzen Truppe Freiwilliger 16 Jahre lang restaurierte, wie die BBC umfangreich dokumentierte. Frisch herausgeputzt erlebte der Olton Hall einen kleinen zweiten Frühling. Doch sein größter Erfolg stand da erst noch bevor.

Denn bei einem seiner kleinen Einsätze im Norden Englands fiel der GWR 5972 Olton Hall Warner Bros. ins Auge, gerade als das Studio nach dem idealen „Darsteller“ für den durch die Potter-Bücher mittlerweile berühmten Schul-Express suchte. Allerdings gab es einen Haken: Die Lok der früheren Bahngesellschaft Great Western Railway erstrahlte in der üblichen Hausfarbe Grün. Also wurde der Zug kurzerhand der Romanvorlage von J. K. Rowling entsprechend umlackiert und der schwarz-rote Hogwarts-Express war geboren.

Review zum zweitgrößten Lego-Set überhaupt: "Schloss Hogwarts"

Zu sehen ist der gerettete Zug in allen acht „Harry Potter“-Filmen und seit dem Ende der Reihe ist er zudem im Londoner Warner Bros. Büro ausgestellt. Ein Replikat des Originalzuges existiert in der „Wizarding World of Harry Potter“ in den Universal Studios und ermöglicht Fans sogar eine Fahrt im legendären Schul-Express.

„Harry Potter und der Stein der Weisen“ läuft am heutigen Samstag, dem 8. September 2018, um 20:15 Uhr auf SAT1. Weiter geht es dann direkt nächste Woche, am 15. September 2018, mit „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“, ebenfalls um 20:15 auf SAT1.

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Ballon Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Venom Trailer DF
Ralph reichts 2: Chaos im Netz Trailer (3) OV
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer DF
The Favourite Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten TV-Tipps
Weiß Deadpool, dass er von Ryan Reynolds gespielt wird?
NEWS - TV-Tipps
Sonntag, 23. September 2018
Weiß Deadpool, dass er von Ryan Reynolds gespielt wird?
"Harry Potter und der Gefangene von Askaban": Fünf fantastische Fakten und wo sie zu finden sind
NEWS - TV-Tipps
Samstag, 22. September 2018
"Harry Potter und der Gefangene von Askaban": Fünf fantastische Fakten und wo sie zu finden sind
"Harry Potter und der Stein der Weisen": So wurde der Hogwarts-Express vor dem Schrottplatz gerettet
NEWS - TV-Tipps
Samstag, 8. September 2018
"Harry Potter und der Stein der Weisen": So wurde der Hogwarts-Express vor dem Schrottplatz gerettet
Zukunft bei Disney? So könnte es mit den "Fantastic Four" weitergehen
NEWS - TV-Tipps
Freitag, 7. September 2018
Zukunft bei Disney? So könnte es mit den "Fantastic Four" weitergehen
Echte Schießerei und ein Todesopfer: Der Horror-Dreh von "Straight Outta Compton"
NEWS - TV-Tipps
Sonntag, 2. September 2018
Echte Schießerei und ein Todesopfer: Der Horror-Dreh von "Straight Outta Compton"
Mit einem absoluten Kult-Hit: Diese 7 Filme gibt es ab heute auf Netflix
NEWS - TV-Tipps
Sonntag, 2. September 2018
Mit einem absoluten Kult-Hit: Diese 7 Filme gibt es ab heute auf Netflix
Alle Kino-Nachrichten TV-Tipps
Die meisterwarteten Filme
  • Ballon
    Ballon

    de Michael Bully Herbig

    mit Friedrich Mücke, Karoline Schuch

    Film - Thriller

    Trailer
  • Venom
  • Die Unglaublichen 2
  • Avengers 4
  • Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
  • Captain Marvel
  • Nur ein kleiner Gefallen
  • Mandy
  • Bohemian Rhapsody
  • Abgeschnitten
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top