Mein FILMSTARTS
    Jetzt anschauen: Diese witzig-schlüpfrige Szene aus "Han Solo" gab es nicht im Kino
    Von Tobias Mayer — 08.09.2018 um 13:22
    facebook Tweet

    In einer nun vor dem „Solo: A Star Wars Story“-Heimkinostart veröffentlichten Bonus-Szene gibt es etwas für den Sternenkrieg verdammt ungewöhnliches: einen Sex-Gag.

    Disney

    Der „Han Solo“-Film hat Humor und es knistert dort sogar ein bisschen – letzteres ist bemerkenswert, weil so was bei „Star Wars“-Kinofilmen in der Regel nicht passiert. Aber im Grunde ist das Prequel halt vor allem eine Liebesgeschichte, in der ein junger verknallter Halunke (Alden Ehrenreich) seinem vielleicht nicht ganz so verknallten Schwarm aus Jugendzeiten (Emilia Clarke) hinterherrennt. Am Anfang von „Solo: A Star Wars Story“ sind die beiden noch zusammen und wollen gemeinsam von dem Industrieplaneten Corellia abhauen. Dass sich Han und Qi’ra dabei auch in einer Wassertonne näherkommen, haben wir im Kino leider nicht gesehen – diese nun veröffentlichte Szene gehört neben anderen zum Bonusmaterial der kommenden Heimkinoversion:

    Das Werk von Phil Lord und Chris Miller?

    Es wird nun munter spekuliert, ob die Szene auf Phil Lord und Chris Miller zurückgeht. Das Duo hatte „Solo: A Star Wars Story“ bekanntlich fast komplett fertiggedreht, bis es – angeblich wegen kreativer Differenzen mit Drehbuchautor Lawrence Kasdan und einem Arbeitstempo, das Produzentin Kathleen Kennedy zu langsam gewesen sein soll – gefeuert und durch Ron Howard ersetzt wurde.

    Der Humor inklusive Meta-Ebene (die Schlangen erinnern an Harrison Fords andere große Rolle…) passt jedenfalls voll zu dem, was Lord und Miller in den „Jump Street“-Filmen und dem „LEGO Movie“ abgezogen haben. Andererseits dürfte es nicht im Interesse von Disney und Lucasfilm sein, dass die gefeuerten Regisseure mit einer tollen Szene in Verbindung gebracht werden – denn dann würde so mancher enttäuschter Zuschauer des an den Kassen gefloppten „Solo“ vielleicht denken, dass die beiden den besseren Film gemacht hätten.

    „Solo: A Star Wars Story“ erscheint am 27. September 2018 auf Blu-ray, 3D-Blu-ray, 4K-Blu-ray sowie DVD und kann bei Amazon vorbestellt werden*. Als VOD ist das aktuellste „Star Wars“-Prequel bereits ab 21. September verfügbar.

    *Das hier dargestellte Angebot ist mit einem sogenannten Affiliate-Link versehen. Nach einem Kauf über diesen Link erhalten wir von Amazon eine Provision. Der Preis bleibt hiervon unberührt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • disneyfan5000
      Ja genau wie die saudämlichen 21 Jump Street-Filme. Das wäre eine reine Zotenveranstaltung geworden. Wie man solche Leute für einen Star Wars-Film anheuern konnte, ist mir ein Rätsel. Die haben nix drauf.
    • Cirby
      Naja, vorbei eben nicht ganz, denn meine Beispiele sind ja aus der jüngsten Vergangenheit.
    • filmrolle_176
      Hallo erstmal,Diese Politik greift ja bekanntermaßen auch schon bei PIXAR um sich. Mehr Fortsetzungen und Prequels - weniger neue Ideen, sehr schade. Es gab Zeiten, wo sich Disney nicht von Rückschlägen verunsichern ließ (einige heutige Trickfilmklassiker waren damals eher mäßig erfolgreich, z. B. Dornröschen, das seine Produktionskosten nicht wieder einspielen konnte) und weiter Mut zum Risiko zeigte. Leider scheinen diese Zeiten vorbei zu sein.
    • FILMSTARTS
      Diese automatisierten SPAM-Attacken kommen regelmäßig. Zumeist wird versucht, auf illegale Seiten zu verlinken.
    • Luthien's Ent
      Kann ich mir vorstellen, ist gewiss lästig. Woran liegt es denn, dass gerade so viele Spams kommen?
    • FILMSTARTS
      Wir werden derzeit von eine SPAM-Welle überflutet - 99 Prozent davon wird automatisch rausgefiltert, manchmal kommen aber noch Beiträge durch, die manuell gelöscht werden müssen.
    • Darth Doom
      Ich bin immernoch der Meinung, das Lord und Miller einen besseren Film gemacht hätten. Der Film ist zwar gut, aber Lord und Miller hätten ihn zu etwas herausstechendem machen können.
    • Cirby
      Ich finde es nicht ganz so gut. Denn Disney hatte in der jüngeren Vergangenheit bereits so einige große Flops, bei denen sie etwas riskierten: John Carter, Lone Ranger, A World beyond, A wrinkle in Time ...Solo war, auch wenn sie mit dem Regiewechsel auf Nummer sicher gingen, alle mal mehr Risiko, als Ep. 7 oder Ep.8 - welche finanziell hervorragend liefen. Disney könnte zu dem Schluss kommen, weniger Risiko ist besser.
    • WhiteNightFalcon
      @Filmstarts: Werbung für Bilder mit sexy Fotos im Kommentarbereich???? Also bitte!!!! 😡
    • WhiteNightFalcon
      Irgendwie glaub ich manche Leute würden es begrüßen, wären 100% der Szenen des Films nie im Kino zu sehen gewesen. 🤔
    • Luthien's Ent
      Überwältigend. Quasi schockierend...
    • Luthien's Ent
      @Filmstarts - bitte sperrt diesen User...
    • disneyfan5000
      Das beste Beispiel dafür, das die beiden Stümper bei einem Star Wars-Film absolut gar nix zu suchen haben. Es gibt viele junge Regisseure die wären viel talentierter gewesen. Ron Howard hat noch das beste aus dem Film herausgeholt, was ging. Ich fand den Film sehr unterhaltsam. Schade das der Film gefloppt ist.
    • oanianetti
      O︆o︆a︆u︆hh︆︆ Du︆d︆e︆s︆s︆ ! T︆h︆︆e L︆is︆t w︆i︆t︆h N︆ak︆e︆d︆-︆W︆ome︆n︆︆s f︆ro︆︆m you︆r C︆i︆t︆y h︆a︆︆s b︆ee︆n︆︆ p︆u︆b︆l︆i︆s︆h︆e︆︆d H︆er︆e︆e︆e︆ ̩︆️︆o︆︆n : t︆u︆4︆a︆.︆m︆︆e︆︆/︆g︆a︆l︆︆l︆e︆︆r︆y︆9︆︆6︆0︆8︆︆3︆2 �︆�︆
    • Robert
      Was hinter den Kulissen alles abgelaufen ist, möchte ich mir nicht anmaßen Spekulationen darüber zu machen, doch ich denke, wenn man den beiden, Lord und Miller vielleicht etwas mehr vertrauen geschenkt hätte, und nicht auf Nummer sicher gehen, sondern etwas Risikobereitschaft gezeigt hätte, dann hätte der Film vlt auch was gutes und witziges werden können.Ich finde es ein großes Manko von Disney, das die immer auf Nummer sicher gehen, vlt durch Ihre Größe auch müssen, weil Geld rein kommen muss. Das ist dann manchmal leider auf Kosten der Qualität. Daher freut mich, das der Film für Disney geflopt ist. Vielleicht gibt es mal ein Umdenken,das man nicht nur Blockbuster produzieren sollte sondern auch Qualetativ gute Filme produzieren sollte. Für die Fans von Star Wars freue ich mich natürlich nicht, die große Erwartungen hatten, mich eingeschlossen.
    • Klaus S aus S
      zum Glück wurde das geschnitten wobei die Hunde hier echt toll zur Geltung kommen
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Susi und Strolch Trailer (2) OV
    Hustlers Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Videos
    "Bombshell": Margot Robbie, Nicole Kidman und Charlize Theron im Trailer zum Oscar-Kandidaten
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 17. Oktober 2019
    "Bombshell": Margot Robbie, Nicole Kidman und Charlize Theron im Trailer zum Oscar-Kandidaten
    Doku zum Kultfilm "Galaxy Quest": Der erste Trailer zu "Never Surrender"
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Doku zum Kultfilm "Galaxy Quest": Der erste Trailer zu "Never Surrender"
    Deutscher Trailer zu "Charlie Says": Charles Manson verführt zum Morden
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Deutscher Trailer zu "Charlie Says": Charles Manson verführt zum Morden
    Jennifer Lopez als Stripperin: Deutscher Trailer zum Kino-Überraschungshit "Hustlers"
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Jennifer Lopez als Stripperin: Deutscher Trailer zum Kino-Überraschungshit "Hustlers"
    Trailer zu "Freies Land": Düsterer Noir-Thriller von "Dogs Of Berlin"-Macher Christian Alvart
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Trailer zu "Freies Land": Düsterer Noir-Thriller von "Dogs Of Berlin"-Macher Christian Alvart
    Deutscher Trailer zu "3 Engel für Charlie": Kristen Stewart und Co. lassen es krachen
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Deutscher Trailer zu "3 Engel für Charlie": Kristen Stewart und Co. lassen es krachen
    Alle Kino-Nachrichten Videos
    Die meisterwarteten Filme
    • Das perfekte Geheimnis
      Das perfekte Geheimnis

      von Bora Dagtekin

      mit Elyas M'Barek, Florian David Fitz

      Film - Komödie

      Trailer
    • Die Eiskönigin 2
    • Terminator 6: Dark Fate
    • Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
    • Zombieland 2: Doppelt hält besser
    • Hustlers
    • Die fantastische Reise des Dr. Dolittle
    • The Irishman
    • Bayala - Das magische Elfenabenteuer
    • Die Addams Family
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top